Kurz notiert: Keyweb bietet Phenom-Hosting

von am

Keyweb führt eine neue Produktlinie ihrer dedizierten Server ein und setzt dabei zukünftig auf AMD Phenom-Prozessoren. Die Keymaschine 6000 genannten Angebote ergänzen dabei die bisherigen Intel-basierten Produkte. Die 6000er Reihe wird dabei die bisherigen 5000er Angebote von Keyweb ablösen. Sie soll laut dem Unternehmen “deutlich leistungsfähiger” sein und wird parallel zur Intel basierten 9000er Reihe positioniert. “Durch die neue Technik und zusätzlichen Hardwarekomponenten verbessern wir die Leistungsfähigkeit um ein Vielfaches. Der große Vorteil bei der neuen AMD Produkte, ist der Einsatz der Phenom CPU, welche sehr leistungsstark ist.”, so Silke Kallenberg, Leiterin Vertrieb und Marketing. Frank Nowag, Vorsitzendes des Vorstand von Keyweb, meint entsprechend auch gänzlich unbescheiden: “Wir freuen uns die leistungsfähigsten Hosting AMD Server in dieser Preisklasse anbieten zu können. Das Beste war gerade gut genug, so dass wir uns bewusst für die Phenom Technologie entschieden haben.” ”Es war nur in Zusammenarbeit aller Partner möglich, die deutlich kostenintensivere Technologie weiter innerhalb unserer Preisstruktur anbieten zu können. Als Beispiel möchte ich die KM6400X3 nennen – Triple Core, 4 GB Arbeitsspeicher und 2x 500 GB Hdd für monatlich 59,- € (bei einmaliger Setupgebühr in Höhe von 99,- €). Diese Maschine repräsentiert am besten das Gesicht der neuen Serie 6000″, so Silke Kallenberg.

Verwandte Artikel:

  • Noch keine Daten vorhanden