3 Millionen! InterNetX durchbricht Domain-Schallmauer

von am

Noch im Dezember 2010 war es soweit: InterNetX hat die Grenze von 3 Millionen verwalteten Domains überschritten. Neben InterNetX können weltweit nur wenige Registrare diese große Anzahl an Domains in ihrem Bestand vorweisen. Im InterNetX TLD-Portfolio befinden sich weit über 300 verschiedene länderspezifische und generische Top-Level-Domains – von Island (.IS) im Norden bis zur Antarktis (.AQ) im Süden.

 Allein in diesem Jahr konnte der Regensburger Internet Service Provider über 30 neue Zugänge in sein TLD-Portfolio aufnehmen und gehört damit zu den führenden Registraren weltweit. Die bei InterNetX registrierten Domains werden im hauseigenen Data Center in München betreut und verwaltet. Das Regensburger Unternehmen weist eine kontinuierliche Entwicklung auf – InterNetX hat es geschafft, im zehnten Jahr nacheinander eine zweistellige Wachstumsrate zu erreichen. 

„In unseren Planungen ist die magische Hürde von 3 Millionen verwalteten Domains für das kommende Quartal anvisiert gewesen. Wir sind aber selbstverständlich glücklich darüber, dass wir noch in diesem Jahr unser Ziel erreicht haben. Gleichzeitig möchte ich mich stellvertretend für die gesamte Belegschaft von InterNetX bei unseren knapp 20.000 Kunden bedanken, dass Sie uns Jahr für Jahr aufs Neue Ihr Vertrauen schenken. Dieser breite Kundenstamm bildet das Fundament unseres Erfolges“, freut sich Hakan Ali, Marketing- und Vertriebsleiter bei InterNetX.

Verwandte Artikel:

  • Noch keine Daten vorhanden