Host Europe: 5 Euro Rabatt pro Monat für Virtual Server Windows

von am

Neukunden erhalten bis zum 6. Februar bei Host Europe einen monatlichen Rabatt i.H.v. 5 Euro auf Bestellungen von Virtual Server Windows. So bezahlen sie beispielsweise für Virtual Server Windows L 12,99 Euro monatlich statt 17,99 Euro. Der Sonderpreis gilt für die gesamte Laufzeit inklusive aller Verlängerungen. Auch die leistungsstärkeren Virtual Server Windows gibt es im Aktionszeitraum zum günstigeren Preis der Virtual Server Linux: Virtual Server Windows XL: € 16,99 mtl. statt € 21,99 Virtual Server Windows XXL: € 26,99 mtl. statt € 31,99 Virtual Server Windows MAX: € 36,99 mtl. statt € 41,99 Virtual Server Windows MAX2: € 49,99 mtl. statt € 54,99 Virtual Server Windows MAX3: € 69,99 mtl. statt € 74,99 Mit über 35.000 virtuellen Servern ist Host Europe der größte Anbieter virtueller Server in Europa. Virtual Server von Host Europe liefern die komplette Serverfunktionalität mit vollem Root- oder Administrations-Zugriff. Ideal für Anwendungen, bei denen volle Zugriffsrechte, garantierte RAM-Ressourcen und hohe Performance gefragt sind. Virtual Server eignen sich daher ideal für Websites mit hohem Besucheraufkommen, wie z.B. populäre Blogs, Online Communities, Foren, Shops, datenbankintensive Applikationen oder größere Firmenwebsites. Zusätzliche Backup-Funktionen für Virtual Server Windows und Linux Host Europe führt bei Virtual Server Linux automatisch und regelmäßig inkrementelle Backups durch, die 14 Tage lang gespeichert werden. Darüber hinaus können die Kunden jederzeit selbständig Snapshots ihres Virtual Servers durchführen. Ein Snapshot erstellt eine konsistente Kopie der gesamten Dateistruktur des Servers: Damit kann z.B. bei fehlerhaften Installationen mittels Installations-Rollback schnell und problemlos der Ausgangszustand vor der Installation wiederhergestellt werden. Bei Virtual Server Linux und Virtual Server Windows sind bereits jeweils zwei Snapshots im Mietpreis enthalten. Zusätzliche Snapshots können ab sofort jederzeit über das KIS (Kunden-Informations-System) dazugebucht werden: Virtual Server von Host Europe sind mit mindestens 50 Mbit/s mit 99,9% garantierter Netzwerkverfügbarkeit an das Internet angeschlossen. Ab dem Modell Virtual Server 4.0 MAX garantiert Host Europe eine CPU-Leistung von mindestens 3.000 MHz. Über die garantierte CPU-Leistung hinaus kann dynamische CPU-Leistung bis zu einem Maximalwert genutzt werden – bei Virtual Server 4.0 MAX3 beispielsweise bis zu 11.720 MHz. Im Preis enthalten ist bereits der Support, der an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden am Tag kostenlos per E-Mail oder Telefon (0800 Rufnummer) erreichbar ist. Neukunden, die einen 12-Monats-Vertrag abschließen, können Virtual Server von Host Europe 30 Tage risikolos testen. Sollten sie nicht zufrieden sein, so genügt eine Kündigung innerhalb der Testphase – und es fallen keinerlei Kosten an.

Verwandte Artikel:

  • Noch keine Daten vorhanden