Internet Security-Spezialist PSW baut mit SpamExperts-Produkten sein Angebot für sichere E-Mail-Kommunikation aus

von am

Ungefähr 96 Prozent aller versendeten und empfangenen E-Mails sind Spam. Deshalb erweitert die PSW Group ihr Portofolio um Anti-Spam-Produkte des holländischen Herstellers SpamExperts.

“Spam und Viren sind für den Online-Handel die größten Gefahren. Deshalb sind wir stolz, unseren Kunden mit den SpamExperts-Produkten weitere Hochkaräter zur Gewährleistung von E-Mail-Sicherheit zur Verfügung stellen zu können”, erklärt Christian Heutger, Geschäftsführer der PSW GROUP GmbH & KG (www.psw.net).

Während reine Spam-Mails wertvolle Arbeitszeit verschlingen, führt virenverseuchtes Spam im schlimmsten Fall zum totalen Geschäftsausfall und hohen Umsatzverlusten. Professionelle und umfassende Schutzmaßnahmen, wie sie mit den SpamExperts-Produkten umgesetzt werden können, sollten nach Ansicht des Internet Security-Spezialisten daher für jeden Händler zum A und O zählen. Die Produkte von SpamExperts gehören zu den weltweit am stärksten nachgefragten Lösungen im Bereich sichere E-Mail-Kommunikation. Sowohl vor Ort als auch für den zunehmend wachsenden Bereich des Cloud Computing realisieren die Produkte einen bis zu 99,8 Prozent sicheren Spam-Schutz durch selbstlernende Filter. Die in der Industrie führende Falsch-Positiv-Rate von weniger als 1:1.000.000 ist aber nur ein Grund für die weltweit hohe Wertschätzung der SpamExperts-Lösungen. Die Produkte gelten darüber hinaus als überaus besonders anwenderfreundlich, da Anwender Feineinstellungen nicht mehr selbst vornehmen müssen. Zudem schützen sie nicht nur vor Spam sondern auch zuverlässig vor Viren und dem Blacklisting.

“Ein besonderes Highlight für Unternehmen dürfte zudem die per SaaS vorgenommene E-Mail-Filterung und -Archivierung sein”, weist Christian Heutger auf einen weiteren Vorteil der SpamExperts-Lösungen hin, “denn sie bietet Unternehmen eine schnelle und günstige Möglichkeit ihr E-Mail-Management zu optimieren.” SaaS (Software as a Service) hat für Anwender dabei den Vorzug, dass Software und IT-Infrastruktur komplett durch den Lösungsanbieter verwaltet, gewartet und in Echtzeit auf dem neuesten Stand gehalten werden. Aufgrund des automatischen Speicherns aller ein- und ausgehenden E-Mails gehen diese außerdem nicht verloren und selbst im Fall einer unbeabsichtigt gelöschten oder als Spam deklarierten E-Mail sorgt die Software für die unverzügliche Wiederherstellung oder das Wiederauffinden der E-Mail.

Verwandte Artikel:

Tags: