Alfahosting: Speziallösung für Magento-Shops

von am

Der mitteldeutsche Provider Alfahosting bietet eine Speziallösung für Magento-Shops an. “Shop-Systeme wie xt:Commerce, xtcModified oder Oxid lassen sich problemlos auf Shared-Hosting-Servern betreiben. Die Anforderungen von Magento sind aber wesentlich höher. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden hierfür einen speziellen Tarif mit optimierter Hardware.”, so Andreas Richter, Produktmanager bei Alfahosting.

In dem Spezial-Angebot ist Magento bereits vorinstalliert. Außerdem wurden Konfiguration und Hardware auf die Shp-Lösung angepasst. So stehen auf einer speziellen Plattform 512 MB Arbeitsspeicher (garantiert), 256 MB memory_limit und 120 Sekunden max_execution_time zur Verfügung. Außerdem wurden verschiedene Einstellungen vorgenommen, um die Performance zu optimieren. Zudem kommen in der hochperformanten Serverumgebung ausschliefllich schnelle SAS-Festplatten und ein auf Varnish Caching basierendes Performancepaket zum Einsatz.

Zwar ist Magento in der Regel auch auf normalen Hosting-Paketen lauffähig, aber laut Andreas Richter eben nicht optimal. “Große Shops mit vielen Besuchern, Artikel und aufwendigen Templates profitieren besonders stark von unserer Lösung. Dies liegt daran, dass gerade hier viele Seiten, Bilder und andere Elemente vom Server ausgeliefert werden.”

“Wir verfügen zudem über Mitarbeiter, die sich seit vielen Jahren mit Shop-Systemen, und Magento im Speziellen, beschäftigen. Dieser Erfahrungen sind natürlich in die Entwicklung des Produkts eingeflossen und haben uns enorm geholfen.”

Verwandte Artikel:

Tags: