Rootserver

Volle Leistungspower und maximale Freiheit in der Konfiguration? Mit einem Root-Server (auch dedicated Server genannt) sind Sie Ihr eigener Herr.







Die grossen Server-Hoster und ihre Angebote

1&1
Host Europe

Root Server

STRATO

Root Server

Dedicated Server oder Root Server



Unter einem dedicated Server (dedizierten Server) versteht man einen Internet-Server der nur von einem Kunden alleine genutzt wird und diesem vollständig zur Verfügung steht. Der Begriff wird im Allgemeinen auch synonym für einen Root-Server verwendet.

Wer Homepages, Webseiten oder Anwendungen im Internet bereitstellen möchte, benötigt hierfür einen Server. Auf ihm laufen die verschiedenen Dienste wie zum Beispiel Apache (unter Linux) oder IIS (unter Windows), die die Webseiten bereitstellen. Auch Datenbanksysteme wie MySQL können auf einem Server installiert werden.

In unserem Verzeichnis bieten wir Ihnen eine Übersicht für das Preis/Leistungsverhälthnis von vielen Root-Servern an. Mit der Suchfunktion können Sie die Angebote bequem vergleichen um die günstigsten Angebote zu finden. Bitte beachten Sie, dass bei einem Root-Server die Verwaltung des Rechners inklusive dessen Pflege, Wartung und das Einspielen von Sicherheits-Patches, von Ihnen als Kunde selber erledigt werden muss.

Wenn Sie dies nicht möchten können Sie zu einer anderen Form der Dedicated Server greifen: Die Managed Server vereinen die Vorteile eines Root-Servers mit denen der zentralen Pflege durch den Provider. Dafür gibt es etwas weniger Freiheitsgrade und etwas höhere Kosten.