Ergebnis 1 bis 10 von 10

  1. Beiträge
    89
    Registriert seit
    06.04.2001
    Benutzer

    Wer hostet mich

    Vielleicht ist dies ein eher ungewöhnlicher Weg, doch habe ich keine Lust mehr stundenlang am PC die filigranen Einzelheiten von Webhostern zu begutachten. Drum schreib ich was ich brauche:

    - min. 50MB Webspace
    - eine .com und .de Domain kommen per KK
    - min. 1 GB Traffic (besser unbegrenzt)
    - eigenes freies Cgi
    - Php3/4
    - MySQL
    - SSI
    - eigene Error- und Access-Logfiles
    - SubDomains
    - voller FTP-Zugang
    - unbegrenzte Emailadressen (POP3) und Weiterleitung
    - eigene System-Fehlerseiten
    - eigener virtueller Mailserver
    - Abrufstatistiken
    - Keine Vertragsbindung
    - mtl. Zahlung

    ++++++++++++++++++++++++++
    - + Kostenloser 24 h / Tage Support +
    ++++++++++++++++++++++++++

    Außerdem sollten die AGB folgendes NICHT beinhalten:

    Der Kunde darf keine Toplisten, Exchanges, Klick- und Paidprogramme, Communitys, Grafik, Movie-, Download-,Erotik- und Webcamseiten und Bulkmailing via Email, Newsletter, Relaying, etc zu betreiben oder Webseiten bereiben, die mehr als 25 % Traffic über einem Durchschnittskunden verursachen.

    (Solche Bed. sind für´n A****. Wunder das überhaupt Text möglich ist ;) )


    Wenn bei einem Hoster ausnahmslos alle Punkte erfüllbar sind, dann höre ich gerne die Angebote.

    Teilt auch mit wie schnell der KK ablaufen kann.

    Mein derzeitiger Hoster hat das alles (http://www.levanzo.de/angebot.php), allerdings Knackpunkt AGB :(
    Der Support ist auch unter aller Sau.



    Gruß, Xpix

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    180
    Registriert seit
    17.04.2001
    Erfahrener Benutzer

    RE: Wer hostet mich

    hallo,

    hier unser angebot:
    Space-Palace Profi Web-Hosting:
    3 GByte Traffic/Monat
    250 MByte Homepage
    Webalizer-Statistiken
    cgi-bin/perl
    PHP 4
    MySQL
    Shell Account
    unbegrenzte pop3 adressen

    Kosten: 47 DM/Monat
    Einrichtung:37 DM/einmalig

    Zusätzlicher Traffic: 19 DM pro GByte und Monat
    Zusätzlicher Webspace: 15 DM pro 100 MByte



  4. Beiträge
    180
    Registriert seit
    17.04.2001
    Erfahrener Benutzer

    RE: Wer hostet mich

    hallo,

    hier unser angebot:
    Space-Palace Profi Web-Hosting:
    3 GByte Traffic/Monat
    250 MByte Homepage
    Webalizer-Statistiken
    cgi-bin/perl
    PHP 4
    MySQL
    Shell Account
    unbegrenzte pop3 adressen

    Kosten: 47 DM/Monat
    Einrichtung:37 DM/einmalig

    Zusätzlicher Traffic: 19 DM pro GByte und Monat
    Zusätzlicher Webspace: 15 DM pro 100 MByte

    www.SpacePalace.de
    info@spacepalace.de



  5. Beiträge
    5.603
    Registriert seit
    16.06.2000
    Ort
    Mainz
    Foren-Guru

    RE: Wer hostet mich

    "Außerdem sollten die AGB folgendes NICHT beinhalten: Der Kunde darf keine Toplisten, Exchanges, Klick- und Paidprogramme, Communitys, Grafik, Movie-, Download-,Erotik- und Webcamseiten und Bulkmailing via Email, Newsletter, Relaying, etc zu betreiben oder Webseiten bereiben, die mehr als 25 % Traffic über einem Durchschnittskunden verursachen."

    Warum darf das alles nicht drinstehen?


  6. Beiträge
    89
    Registriert seit
    06.04.2001
    Benutzer

    RE: Wer hostet mich



    Gill schrieb:
    -------------------------------
    "Außerdem sollten die AGB folgendes NICHT beinhalten: Der Kunde darf keine Toplisten, Exchanges, Klick- und Paidprogramme, Communitys, Grafik, Movie-, Download-,Erotik- und Webcamseiten und Bulkmailing via Email, Newsletter, Relaying, etc zu betreiben oder Webseiten bereiben, die mehr als 25 % Traffic über einem Durchschnittskunden verursachen."

    Warum darf das alles nicht drinstehen?



    Weil ich eine Toplist betreibe, einen Exchange plane, über eine spitzen Community-Software verfüge, Grafiken ebenso wie ein Newsletter zur Ausstattung gehören, gerne das eine oder andere kl. Proggie zum DL anbieten möchte, ... etc, etc, etc ...

    Grundsätzlich kann man sich Fragen wozu überhaupt bei Levanzo ein Cgi-Verzeichnis existiert, wenn die schönen Sache alle verboten sind.


  7. Beiträge
    5
    Registriert seit
    27.11.2000
    Neuer Benutzer

    RE: Wer hostet mich

    Und bezahlen soll das der Provider ? *LoL*





  8. Beiträge
    932
    Registriert seit
    11.12.2000
    Vielschreiber

    RE: Wer hostet mich

    Hallo,

    Die Frage ist ob du wirklich weist was du da verlangst?

    Eine Community Soft zieht ganz schön serverleistung. Daher ist sie auch verboten.
    Wenn du sowas vor hast soltes du dir eh nen eigenen server zulegen.

    Besonders wenn du solche leistungen haben möchtest must du auch bereit sein dafür zu zahlen.

    mfg
    Rolf


  9. Beiträge
    2.467
    Registriert seit
    24.02.2001
    Ort
    Saarbrücken/Frankfurt
    Alter
    50
    Foren-Guru

    RE: Wer hostet mich

    > (Solche Bed. sind für´n A****. Wunder das überhaupt Text möglich ist ;) )

    Solche Bedingungen werden zum Schutz der anderen Kunden aufgestellt. Es befinden sich auf starken Maschinen meist 400 - 600 Kunden. Daher resultieren solche Einträge in den Vertrags- und Nutzungsbedingungen, damit andere nicht unter solch lastigen Präsenzen zu leiden haben. Man kann nicht für einen Kunden einen eigenen Server bereit stellen. Wenn Du solche Leistungen möchtest, solltest Du nach deinem eigenen Server ausschau halten.


  10. Beiträge
    69
    Registriert seit
    25.01.2001
    Benutzer

    RE: Wer hostet mich

    "Unbegrenzter Traffic" ist eben praktisch nie unbegrenzt - irgendjemand muß zahlen. Da das natürlich zunächst der Provider ist, wird der eine Mischkalkulation fahren - und Kunden, die im Traffic nach oben ausreißen, da raushalten wollen.

    Das ist zwar aus Sicht eines Kunden schade, aber nachvollziehbar. Andererseits ist es auch irreführend, wenn man Angebote mit unbegrenzten Traffic anbietet, dann aber ausnahmslos alles, womit man wirklich Traffic ziehen würde, wieder verbietet.

    Fairer wäre es, dann nur Angebote mit begrenzten Traffic anzubieten, und einen vernünftigen - fairen - Staffelpreis. Da weiß jeder, woran er ist. Der Provider und der Kunde kann kalkulieren, und böse Überraschungen im Kleingedruckten werden vermieden. Ein wirklich tolles Angebot wäre es dann z.b., den Traffic zu Einkaufspreisen weiterzugeben.

    Vielleicht muß man sich da als Kunde auch mal an die eigene Nase fassen: Leistung kostet nun mal, und wenn man gute Leistung haben will - hier also Traffic und Support - dann schlägt sich das nun mal in einem etwas höhrem Preis nieder.

    Viele Grüße

    Daniel Schwerd

    ---
    kontakt@serverbau.de
    http://serverbau.de
    Spezialist in 19 Zoll-Servern


  11. Beiträge
    154
    Registriert seit
    01.02.2001
    Erfahrener Benutzer

    RE: Wer hostet mich

    Hi,

    dann mieten Sie doch einfach einen virtuellen Adultserver, dort sind Ihre gewünschten Features in der Regel alle erlaubt. Diese sind natürlich entsprechend teuer, da man auf Grund der zu erwartenden Perfomancelast viel weniger Kunden auf einer Maschine hosten kann, um die Zugriffsgeschwindigkeit/Zuverlässigleit des Systems noch zu sichern (Das wurde hier im Thread ja schon angesprochen.). Wir setzen dazu im speziellen Dual-PIII-SCSI-Systeme (teilweise SCSI-RAID) ein.

    50 MB BRD/Berlin für mtl. 109,- DM brutto + einmaliges Setup von 99,- DM brutto.

    Bei Ihren gewünschten Logfiles sehe ich auch noch ein kleines Problem. In der Regel lassen unsere Adultkunden diese gewöhnlich im Vorhinein deaktivieren, da hier am Tag locker zwischen 200-300 MB zusammenkommen und Ihr virtueller Server würde so regelmäßig überlaufen und z.B. Ihren Emailservice lahm legen.

    Angesichts dieser Tatsache empfehle ich Ihnen auch einen dedizierten Server anzumieten/einzustellen.

    Gruß Ralf

    p.s. KKs werden von uns i.d.R. zügig bearbeitet, ggf. wird nachgeholfen. Bei internationalen Domains sollte der Emailkontakt vom admin-c erreichbar sein, um diesbezügliche Probleme (Zustimmung) von vornherein auszuschließen (ggf. NIC-Handle vorher updaten).



Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] STRATO hostet auf US-Servern ohne ...
    Von Gast im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.01.2000, 15:04

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0