Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

  1. Beiträge
    10
    Registriert seit
    19.09.2011
    Neuer Benutzer

    AW: 1web.de / X-ISP

    Hallo,

    ich bin ja rechtlich nicht so fit, darum bitte ich um Mithilfe?
    Ich habe heute eine Mail erhalten, Ich mag nicht sagen vom wem, aber der Inhalt war folgender:

    "ich sehe mich leider dazu gezwungen Ihnen heute noch die fristlose Kündigung zuzustellen,
    da Sie massiv versuchen mein Unternehmen zu schädigen und permanent die Geschäftsbeziehung
    mutwillig stören, hier werde ich ggfs. auch Schadensersatzansprüche gegen Sie prüfen und
    geltend machen müssen.

    Ich gebe Ihnen hiermit die Möglichkeit Ihre teilweise Falschaussagen zu revidieren und oder
    aber richtig zu stellen bzw. oder zu entfernen sei es in der Webhostlist oder auch bei ekomi
    usw. sollten Sie dies nicht für Nötig erachten ergeht heute 22 Uhr die fristlose Kündigung.

    Das hat zur Folge das sämtliche Daten gelöscht werden Domains in den Transit verschoben werden
    oder aber gelöscht werden unwiderruflich, den wir betreuen keinerlei Kunden die das Verhätniss
    massiv mutwillig stören und uns mutwillig versuchen zu schädigen.

    Dabei geben wir zu bedenken das ein RESTORE pro Domain etwa 100 EUR kostet nach einer Löschung,
    wenn Sie die Domain wieder herstellen lassen möchten
    ."

    Sollte ich klein bei geben?
    Nein!

    Im Übrigen, klasse, dass ich nicht der einzige bin, der mal die Probleme zu den richtigen Stellen schickt. Danke

    Eigentlich ist das ganz einfach Herr. Er sollte die Dienstleistung erbringen, für die er bezahlt wurde und dann fristgerecht kündigen. Sollte man wie ein Profi handhaben. Und sollte es Gesellschafter geben, nun ja, Geschäftsführer kann man austauschen.

    Grüße Tom

    PS. Lieber Herr ganz ruhig, ich laufe nicht in den sonnigen Süden davon und bleibe noch eine Weile in München.
    Bei begründeten Schadensersatzansprüchen gegen mich würde ich das bei Rechtskräftigkeit lieber Ihren Gläubigern in den Rachen werfen. Es soll ja Titel geben.
    Geändert von tom_made (29.09.2011 um 20:37 Uhr)

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    10
    Registriert seit
    19.09.2011
    Neuer Benutzer

    AW: 1web.de / X-ISP

    Herr Krischan Große,

    klasse, das möchten ich erleben.

    Grüße tom


  4. Beiträge
    10
    Registriert seit
    19.09.2011
    Neuer Benutzer

    AW: 1web.de / X-ISP

    Hallo Leute,

    nein es ist nicht mein Hauptjob über eine Firma zu schreiben.

    Aber ich habe soeben folgende Mail erhalten:

    "Mein Unternehmen wird Sie als Kunden in der jetzigen Situation nicht weiter betreuen, da Sie mehrfach
    Falschaussagen veröffentlicht haben und nun auch mehrere tausend Kunden die Zahlungsoption sofort-
    überweisung
    genommen haben, dies kann ich nicht dulden und werde ich auch nicht
    "

    Nun ja, kann mir mal jemand sagen was ich für Falschaussagen gemacht habe?
    Kann meine Aussagen jemand bestätigen?

    Ach so, danke für die Berichte an die Sofort-Bank.

    Grüße Tom

  5. X2U
    X2U ist offline

    Beiträge
    17
    Registriert seit
    30.08.2011
    Neuer Benutzer

    AW: 1web.de / X-ISP

    Zitat Zitat von tom_made Beitrag anzeigen
    Nun ja, kann mir mal jemand sagen was ich für Falschaussagen gemacht habe? Kann meine Aussagen jemand bestätigen?
    Wenn Du eine Info bekommst, welche "Falschaussage" Du getätigt hast, dann treten wir gerne den Gegenbeweis dazu an. Soweit ich das bisher sehe, wurde hier im Thread bisher keine Falschaussage getätigt. Ich würde mir wünschen, das einige Fakten nicht den Wahrheit entsprechen würden. Aktuell scheint es aber so, dass alles belegbar ist. Auch bei uns gehen inzwischen nahezu täglich neue Infos von Kunden ein, die sich getäuscht fühlen.

    Übrigens hat die 1web GmbH / R.Röhner* sich auch weiterhin bei keinem der uns bekannten Gläubigern gemeldet, um den Fall der offenen Forderungen im fünfstelligen Bereich gegen die 1web GmbH konstruktiv zu lösen. Wir sind auch weiterhin sicherlich alle an einer Rückzahlung von mindestens 20.000€ (Prepaidguthaben, Kautionen, Kredite... verteilt auf verschiedene Gläubiger) interessiert.

    Die WHL liest diesen Thread übrigens mit und moderiert ihn gezielt. So haben z.B. wir bereits mehrere Aktenzeichen von Urteilen gegen die 1web und auch das Aktenzeichen einer Strafanzeige nach deren Anforderung an die WHL zur Prüfung gesendet. Es kann also davon ausgegangen werden, dass alle Einträge hier, die mindestens zwei Tage alt sind, stimmen. Denn sonst wären sie jeweils schon von der WHL gelöscht worden. Ich fände es klasse, wenn die WHL diesen Absatz einmal öffentlich bestätigen würde. Ansonsten beschreibt der Eingangspost zu diesem Thread (von der WHL) das Vorgehen schon ziemlich genau.

    *Name ist weiterhin unter Unternehmensregister.de nachlesbar und daher kein Geheimnis, ich nenne den Namen von Herrn Röhner hier in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer und damit verantwortlichem Mitarbeiter für die Geschicke der 1web GmbH

  6. X2U
    X2U ist offline

    Beiträge
    17
    Registriert seit
    30.08.2011
    Neuer Benutzer

    AW: 1web.de / X-ISP

    Zitat Zitat von tom_made Beitrag anzeigen
    Bei begründeten Schadensersatzansprüchen gegen mich würde ich das bei Rechtskräftigkeit lieber Ihren Gläubigern in den Rachen werfen. Es soll ja Titel geben.
    Sollte tatsächlich mal irgendjemand eine Strafzahlung leisten müssen (wobei ich mich frage wofür...), dann gerne mal bescheid sagen - da wären unsere Titel doch wirklich gut aufgehoben.

    Wir unterstützen im Falle von Prozessen gerne auch mit Beweisen der Nichtauffindbarkeit der GmbH in Meittingen, zahlreichen Belegen für die wirtschaftliche Situation der GmbH, Informationen zur Zeit vor der GmbH (Ltd, Augsburger Handyinsel) usw. Uns liegt auch eine Kopie des ersten Threads zu diesem Thema (inzwischen nicht mehr öffentlich verfügbar), die Newsletter der GmbH, Bildmaterial, Infoschreiben aus dem Loginbereich von X-ISP zur neuen Firma u.e.m. vor. Auch eidestattliche Aussagen sind durch diverse Gläubiger möglich.

    Herr Röhner, wir würden uns weiterhin freuen, wenn Sie die Gespräche wieder aufnehmen. Es wird viel unnötige Zeit aufgewendet. Nicht nur bei den Kunden und Gläubigern. Auch Staatsanwaltschaft und Gerichte könnten sich die Arbeit sparen. Dialog statt Flucht wäre hier der richtige Weg. Wir gönnen Ihnen Ihre Mietwohnung auf GranCanaria. Allerdings nicht, wenn Sie dafür Gelder veruntreuen und Kunden prellen.

    Veruntreuen & Prellen: So muss man es wohl bezeichnen, wenn Prepaidguthaben & Kautionen auch nach Anforderung und z.T. sogar trotz Vollstreckungsbescheiden nicht zurückgezahlt werden.


  7. Beiträge
    3
    Registriert seit
    23.08.2011
    Neuer Benutzer

    AW: 1web.de / X-ISP

    Guten Abend,

    ich musste meine letzten Beiträge aus dem Ursprungsthema löschen lassen, da der genannte Geschäftsführer uns den Zugang gesperrt hatte und somit alle Kundenseiten offline waren.

    Haben nun alle Dienstleistungen bei 1web.de / X-ISP beendet, auch wenn wir keinen finanziellen Betrug der Firma vorweisen können. Uns wurde es nur zu gefährlich - entsprechend unsere Handlung. Selbstverständlich sind uns jetzt "unnötige" Kosten entstanden, welche wir aber für eine sichere Unterbringung sehr gerne zahlen.

    Wieso haben wir den Umzug abgewartet um hier zu posten?
    Sonst wären unsere Seiten nach diesem Post wieder offline. Und ab morgen, besteht kein Vertrag mit der genannten Firma mehr. Es läuft nicht mehr über die Firma, da kann ruhig gesperrt werden ;-)


    Viele Grüße!


    * Ich nenne den Namen von Herrn Röhner hier ebenfalls in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer. Alle hier genannten Punkte sind nachweisbar.


  8. Beiträge
    4.689
    Registriert seit
    20.05.2000
    Alter
    40
    Redaktion

    AW: 1web.de / X-ISP

    Hallo,

    da aktuell keine neuen Inhalte zusammenkommen sondern vermehrt Fragen von Dritten werde ich den Thread schließen bis weitere Erkenntnisse vorhanden sind. Wenn jemand so etwas hat oder beitragen möchte bin ich gerne per Mail erreichbar.

    Ich werden den Thread ggf. dann wieder öffnen für User die sich mit ihrer echten Identität zu erkennen geben, damit die Dinge nachvollziehbar bleiben. 1 Tage alte Accounts mit anonymen Email-Adressen gehören nicht dazu. (Es gibt in der Tat aber durchaus einige User, die sich nachvollziehbar identifiziert haben und mit denen ich im Kontakt stehe).

    Desweiteren hat sich auch das betreffende Unternehmen gemeldet und mir für morgen ein klärendes Gespräch angeboten.

    Ggf. gibt es somit morgen hierzu neuere und weitere Erkenntnisse. Solange bleibt dieser Thread entsprechend geschlossen.

    Beste Grüße,

    Carsten
    webhostlist.de Team
    Jetzt neu: Abstimmen für die Top 10 der besten Hoster!


  9. Beiträge
    4.689
    Registriert seit
    20.05.2000
    Alter
    40
    Redaktion

    AW: 1web.de / X-ISP

    Ein kleines Update in dieser Sache:

    Ich habe inzwischen mit mehreren Beteiligten, darunter auch mit Herrn Röhner Gespräche führen können; diese aber auf Grund des Feiertages noch nicht fertig aufbereitet. Dies bereite ich gerade vor und werde es dann entsprechend hier posten.

    Die Meinungen zu den Vorgängen sind doch recht kontrovers und bedürfen daher einer doch recht intensiven Nachbearbeitung.

    Beste Grüße,

    Carsten
    webhostlist.de Team
    Jetzt neu: Abstimmen für die Top 10 der besten Hoster!


  10. Beiträge
    4.689
    Registriert seit
    20.05.2000
    Alter
    40
    Redaktion

    AW: 1web.de / X-ISP

    Noch ein weiteres Update hierzu.

    Meinen Stand der Dinge habe ich unter http://www.webhostlist.de/2011/10/ko...die-1web-gmbh/ veröffentlicht.

    Wer als Kunde Probleme mit dem Anbieter hat kann sich gerne bei mir per EMail melden - ich sammel die Meldungen entsprechend. carstenb (at) bmedien.eu
    webhostlist.de Team
    Jetzt neu: Abstimmen für die Top 10 der besten Hoster!

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 16:39
  2. 1web sucht jungen kreativen und angagierten Grafiker/Designer
    Von whl_system im Forum Marktplatz: Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 16:34

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0