Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
8x Danke

Thema: Smartnic


  1. Beiträge
    25
    Registriert seit
    27.04.2012
    Neuer Benutzer

    Smartnic

    Ich habe aktuell einen dreistelligen Domainbestand. Dieses Wochenende habe ich mir zwei eigene DNS-Server aufgesetzt und würde gerne meine Domains über diese verwalten. Leider bietet mein bisheriger Anbieter nur die Verwaltung über deren Nameserver an. Daher würde ich nun gerne wechseln.

    In Betracht ziehe ich aktuell Smartnic. Hat jemand mit dem Anbieter schon Erfahrungen? Wie sind so günstige Preise möglich? Bei der Denic kostet eine de-Domain doch 19 Cent / Monat.

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    2.055
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    30

    RB Media Group GmbH

    Gepruefter Provider

    AW: Smartnic

    Hallo

    SmartNic fährt die gleiche Schiene wie NicDirekt/Antagus, ich weis zwar nicht woher du den Wert mit 19cent her hast, aber viele Registrare verkaufen .de Domains nahe der EK Grenze teilweise auch drunter, und machen mit der Denic Jahresrückvergütung Ihren Gewinn.

    Ich hatte leider bisher auch keine Erfahrungen im Netz gefunden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Krüger
    RB Media Group GmbH - Ihr Partner im Bereich Computer & Internet
    CEO: Martin Krüger | Beeskower Str. 259e | D - 15890 Eisenhüttenstadt |
    Kontakt: E-Mail: m.krueger@rb-media-group.de | Telefon: 03364/770177 | Alle Preise inkl. MwSt.


  4. Beiträge
    25
    Registriert seit
    27.04.2012
    Neuer Benutzer

    AW: Smartnic

    Danke für die Antwort.

    Über Antagus habe ich keine guten Erfahrungen gefunden. Besonders deswegen, weil die Menge der bestellbaren Domains gedrosselt ist. Gerade das hat doch Smartnich bei sich nicht. Oder habe ich was übersehen?


  5. Beiträge
    2.055
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    30

    RB Media Group GmbH

    Gepruefter Provider

    AW: Smartnic

    Hallo

    man muss für sich selbst abwegen, welche Domainendungen für einen Relevant sind.

    Weil was bringt es wenn man 300 und mehr Domainendungen im Domain Robot verfügbar hat, diese aber nur in bruchteilen nutzen.

    Bei Antagus ist auf jedenfall, das Problem, das nicht alle Domainendungen über den Domain Robot verwaltbar sind.

    Ich würde bei SmartNic einfach einen Testaccount beantragen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Krüger
    RB Media Group GmbH - Ihr Partner im Bereich Computer & Internet
    CEO: Martin Krüger | Beeskower Str. 259e | D - 15890 Eisenhüttenstadt |
    Kontakt: E-Mail: m.krueger@rb-media-group.de | Telefon: 03364/770177 | Alle Preise inkl. MwSt.


  6. Beiträge
    25
    Registriert seit
    27.04.2012
    Neuer Benutzer

    AW: Smartnic

    Danke für deine Antwort!

    Wen gibt es denn noch neben Smartnic auf dem Markt? Warum sind z.B. bei InternetX de-Domains viel teurer als bei Smartnic?


  7. Beiträge
    1.464
    Registriert seit
    21.08.2007

    Dresden-Hosting

    Geprüfter Provider

    AW: Smartnic

    Zum Beispiel, weil Du deren 4 Nameserver nutzen kannst.
    Zum Beispiel, weil Du Support nicht nur per Mail oder Sonderrufnummern in Anspruch nehmen kannst.
    Zum Beispiel, weil Du einen persönlichen Ansprechpartner hast
    Zum Beispiel, weil Du keine monatliche Grundgebühr hast
    mit freundlichen Grüßen

    Jens Schaarschmidt

    Dresden-Hosting KG
    - 01259 Dresden - Meußlitzer Straße 18

    Telefon: +49 351 - 86 26 571, Fax: +49 351 86 26 572, Email


  8. Beiträge
    2.055
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    30

    RB Media Group GmbH

    Gepruefter Provider

    AW: Smartnic

    Hallo

    kann mich Dresden Hosting nur anschließen, mit einer gewissen Abnahmemenge kommst du auch an die Preise ran, wenn du die Grundgebühr auf die Domainpreis umlegst.

    Zu dem finde ich, dass AutoDNS eins der besten Domain Robot Tools auf dem Markt ist.

    Wenn dir die Preise bei InternetX als Direkter Reseller zu teuer sind, kannst du es ja bei einem Reseller von InternetX probieren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Krüger
    antondollmaier bedankt sich.
    RB Media Group GmbH - Ihr Partner im Bereich Computer & Internet
    CEO: Martin Krüger | Beeskower Str. 259e | D - 15890 Eisenhüttenstadt |
    Kontakt: E-Mail: m.krueger@rb-media-group.de | Telefon: 03364/770177 | Alle Preise inkl. MwSt.


  9. Beiträge
    17
    Registriert seit
    07.03.2012

    Smart-NIC GmbH

    Gepruefter Provider

    AW: Smartnic

    Hallo sumasundaran,
    Hi Community,

    die Smart-NiC ist ja in der Tat noch nicht ganz so bekannt wie der
    ein oder andere Registrar. Gerne möchten wir uns jedoch an diesem
    Thread beteiligen um so die vlt. ein oder andere Frage zu klären.


    Zitat Zitat von Dresden-Hosting (JS) Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel, weil Du deren 4 Nameserver nutzen kannst.
    Auch bei der Smart-NiC hat man standardmäßig vier NameServer.
    An dieser Stelle ein kleiner Auszug:

    smart-nic.de. 86400 IN NS ns4.smart-nic.de.
    smart-nic.de. 86400 IN NS ns2.smart-nic.de.
    smart-nic.de. 86400 IN NS ns3.smart-nic.de.
    smart-nic.de. 86400 IN NS ns1.smart-nic.de.
    Zudem sind virtuelle NameServer (z.B. ns1-ns4.dresden-hosting.de)
    jederzeit und unbegrenzt kostenlos verfügbar, für jeden (Sub-)Reseller.


    Zitat Zitat von Dresden-Hosting (JS) Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel, weil Du Support nicht nur per Mail oder Sonderrufnummern in Anspruch nehmen kannst.
    Zum Beispiel, weil Du einen persönlichen Ansprechpartner hast
    Stimmt, bei der Smart-NiC kann man gerne auch persönlich in München
    vorbeischauen. Aber im Ernst: Wir haben verschiedene Rufnummern im Einsatz,
    dass stimmt. Jeder unserer Kunden hat ebenso die Durchwahlen zum Geschäftsführer
    und zum jeweiligen Ansprechpartner im Vertrieb, der in der Regel die Support-Anfragen
    überwacht.


    Bis hier hin kann ich den aufgeführten Argumenten also leider nicht folgen.


    Zitat Zitat von Dresden-Hosting (JS) Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel, weil Du keine monatliche Grundgebühr hast
    Das ist korrekt. Unser Preismodell unterscheidet sich schon sehr von den meisten
    Anderen auf dem Markt. Es stellt sich immer die Frage, wie das Portfolio
    des Kunden aussieht. Es gibt zwei Aspekte: a) Gesamtanzahl und b) Anteil der
    jeweiligen TLDs. Je mehr Domains ein Reseller hat, desto weniger macht sich die
    Grundgebühr bemerkbar - umso mehr macht sich aber auch der sensiblere Domainpreis
    bemerkbar - im Zweifel für den Reseller!



    Zitat Zitat von RichBone Beitrag anzeigen
    Ich würde bei SmartNic einfach einen Testaccount beantragen.
    Vielen Dank, Herr Krüger.

    Wir laden jeden Neu- und Alt-Reseller gerne zu einem Test ein. Ob das ein Blick
    ins Demo-System ist oder aber ein vier wöchiger Test des Live-Systems, spielt
    für uns keine Rolle. Wer sich also ein Bild ohne frisierte Fakten machen möchte,
    kann sich sehr gerne bei mir melden.


    Zitat Zitat von sumasundaran Beitrag anzeigen
    Ich habe aktuell einen dreistelligen Domainbestand.
    Dieses Wochenende habe ich mir zwei eigene DNS-Server aufgesetzt und würde gerne
    meine Domains über diese verwalten. Leider bietet mein bisheriger Anbieter nur die
    Verwaltung über deren Nameserver an. Daher würde ich nun gerne wechseln.

    In Betracht ziehe ich aktuell Smartnic. Hat jemand mit dem Anbieter schon Erfahrungen?
    Wie sind so günstige Preise möglich? Bei der Denic kostet eine de-Domain doch 19 Cent / Monat.
    Die eigentliche Frage bzw. den eigentlichen Fragesteller möchte ich auf
    keinen Fall vergessen. Es ist natürlich möglich, über unser System Domains
    mit externen (eigenen) NameServern zu betreiben. Lediglich die Verwaltung
    der Zone(n) muss dann auf den jeweiligen NameServern durchgeführt werden.

    Zu den Preisen: das Thema ist viel zu Komplex um es ausführlich zu erklären. Jedoch
    kann man sagen, dass jeder Provider (wie auch Sie) über eine bestimmte Kalkulation
    zu seinen publizierten Preisen kommt. Wichtig ist, dass alle Beteiligten gut und vor allem
    nachhaltig damit fahren.


    Viele Grüße & eine gute Zeit,

    Andreas Janker
    089 - 41610756 - 2
    janker@smart-nic.de


  10. Beiträge
    30
    Registriert seit
    16.10.2007
    Benutzer

    AW: Smartnic

    Also ich kann Dir von meinen Erfahrungen berichten:

    Smartnic hat vermutlich den besten Preis für .de, den es auf dem Markt gibt, zumindest habe ich nirgendwo günstigere .de Angebote gesehen.

    Der Support ist freundlich, bemüht und anwortet sehr schnell.

    Auf jeden Fall der Domainprovider, der in der engeren Auswahl sein sollte, wenn man einen sehr guten Preis sucht.
    Don Domain bedankt sich.

  11. Jaeger

    AW: Smartnic

    Zitat Zitat von dasistpüppi Beitrag anzeigen
    Also ich kann Dir von meinen Erfahrungen berichten:

    Smartnic hat vermutlich den besten Preis für .de, den es auf dem Markt gibt, zumindest habe ich nirgendwo günstigere .de Angebote gesehen.

    Der Support ist freundlich, bemüht und anwortet sehr schnell.

    Auf jeden Fall der Domainprovider, der in der engeren Auswahl sein sollte, wenn man einen sehr guten Preis sucht.
    Man sollte die möglicherweise anfallenden Grundgebühren auf den Domainbestand und Jahr umlegen. Nur so erhält man den effektiven Domainpreis und kann diesen mit anderen Angeboten vergleichen.
    RichBone, Mercator und Don Domain bedanken sich.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0