Ergebnis 1 bis 6 von 6

  1. Beiträge
    331
    Registriert seit
    14.05.2001
    Ort
    München
    Erfahrener Benutzer

    vserver für backup geeignet?

    Moin!

    Ich habe einmal eine frage bezüglich vservern allgemein: kann man diese als backup missbrauchen? Mein bisheriger Partner in sachen rsync-backup stellt diesen dienst leider ein, sodass ich mich nach einer neuen lösung umsehen muss.

    Gebackupt werden insgesammt ca. 1,5GB, bei rund ~300MB traffic/monat. also nicht so richtig viel.

    kann man das auf einem vserver machen? wie sicher wäre das? ich suche (da ich schüler bin) vor allem eine günstige lösung.

    Mfg, Falk Jeromin
    www.PCTweaks.de

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    5
    Registriert seit
    16.03.2003
    Neuer Benutzer

    Re: vserver für backup geeignet?

    Ich denke ja, ich mache das (weil ich nix anderes mehr mit dem Mist anzufangen weiss). Wenn Du nicht darauf bestehst, dass das genau dann, wenn Du das gerade willst, funktioniert, dann ist das durchaus brauchbar.

    Aber ehrlich gesagt: Lass' es sein. Nimm doch einfach einen VD-Server(www.vd-server.de), der kost' kaum mehr, funktioniert und der Support existiert. Wirf' einen Blick in das Forum dort. Mich hat das überzeugt.

    Monty


  4. Beiträge
    81
    Registriert seit
    25.07.2001
    Benutzer

    Re: vserver für backup geeignet?

    Ich habe einmal eine frage bezüglich vservern allgemein: kann man diese als backup missbrauchen?
    Wenn dir soviele Generationen an Backups reichen die auf den Server passen, warum nicht.

    kann man das auf einem vserver machen? wie sicher wäre das? ich suche (da ich schüler bin) vor allem eine günstige lösung.
    Auf einen virtuellen Server bist du /root, ein rsyncd einzurichten ist nicht das Problem, und wie sicher es ist ist dann vor allen deine Sache.


  5. Beiträge
    331
    Registriert seit
    14.05.2001
    Ort
    München
    Erfahrener Benutzer

    Re: vserver für backup geeignet?

    also kann ich davon ausgehen, das nicht einfach daten verloren gehen auf einem vserver (solange er nicht bei s4f steht)?

    das ich selbst root bin weiß ich schon, das bin ich ja auf dem server der gebackupt werden soll auch schon ;)

    Mfg, falk jeromin


  6. Beiträge
    249
    Registriert seit
    01.12.2002
    Erfahrener Benutzer

    Re: vserver für backup geeignet?

    Hallo,

    falls Sie immernoch am suchen sind.

    Ich könnte ihnen günstig Space zum Backup speichern zur Verfügung stellen.

    Anfrage einfach an: whl@linux-me.net

    mfg
    Andreas


  7. Beiträge
    81
    Registriert seit
    25.07.2001
    Benutzer

    Re: vserver für backup geeignet?

    also kann ich davon ausgehen, das nicht einfach daten verloren gehen auf einem vserver (solange er nicht bei s4f steht)?
    Man sollte davon ausgehen können, und wenn einmal doch, dann ist es unwahrscheinlich, dass dies Zeitgleich auch auf dem zu sichernden Server passiert.


Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0