Ergebnis 1 bis 8 von 8

  1. Beiträge
    7
    Registriert seit
    12.10.2002
    Neuer Benutzer

    EuroMediaTec, der mieseste Service!!!!!

    Hallo,

    möchte hier mal meine Erfahrungen mit EuroMediaTec veröffentlichen.

    Nachdem meine bei EuroMediaTec gehostete Homepage ein ganzes Wochenende nicht erreichbar war, schrieb ich in das von EuroMediaTec angebotene Kundenforum und sendete der Firma eine Email an die sogenannte "Serviceadresse". Keine Reaktionen. Weder auf den Forenbeitrag noch auf die Email. Allerdings ging es auch anderen Kunden so. Die Beiträge im Forum von EuroMediaTec über Reklamationen häuften sich an diesem Wochenende gewaltig.

    Am Montag kam dann endlich eine Antwort von EuroMediaTec auf den Forenbeitrag. Dass es ein Serverausfall war und dieser nun gehoben ist. Als kleine Entschädigung wurde uns Kunden angeboten, dass alle betroffenen von der geplanten Preiserhöhung verschont bleiben (welch grosszügiges Angebot).

    Die "Serverausfälle" an den Wochenenden häuften sich. Nun war es fast schon jedes Wochenende (ab Freitag, spätestens Samstag Vormittag bis Montag bzw. Dienstag) der Regelfall dass die gehosteten Seiten nicht angezeigt werden konnten. Vor ca. 4 bis 6 Wochen wurde uns Kunden dann im Forum angeboten auf einen neuen Server umzuziehen. Dazu sollte man seine Daten auf den neuen Server speisen und danach sollte dann der DNS Eintrag geändert werden. Der neue Server ist auch erreichbar (was mich mittlerweile fast wundert). Doch leider blieb die DNS Änderung aus. Bis heute!!! Nach mehrmaligen Rückfragen wurde immer wieder die gleiche Antwort seitens EuroMediaTec gegeben: Einige Nutzer hätten ihre Daten vom alten Server noch nicht gesichert und solange könne die Umstellung nicht erfolgen!!!

    Mittlerweile sieht es so aus: Meine Homepage ist seit ca. 1 Woche nicht mehr erreichbar (ich habe einen Online-Shop und meine Kunden rufen mich schon an und beschweren sich, dass sie diesen nicht nutzen können). Die Seiten von EuroMediaTec sind ebenfalls nicht erreichbar und das Forum ist natürlich auch von der Bildfläche verschwunden.

    Mein Tipp: Sollte EuroMediaTec (geleitet von Chevoleau Thomas) jemals wieder aus der Versenkung auftauchen lasst blos die Finger davon!!! Sind zwar wirklich günstige Preise, aber was nützt das wenn euer Angebot dann nicht erreichbar ist und der Service wohl das mieseste ist was ich je erlebt habe.

    Noch weitere User anwesend die bei EuroMediaTec sind/waren? Dann schreibt bitte auch eure Erfahrungen dazu.

    PS: Jetzt suche ich natürlich einen Ersatz. Irgendwelche Empfehlungen?

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    464
    Registriert seit
    06.10.2003
    Ort
    Darmstadt
    Erfahrener Benutzer

    Re: EuroMediaTec, der mieseste Service!!!!!

    Hallo,

    nachdem was ich da lese muss man annehmen, dass hier ein Anbieter nicht wirklich weiss was er da eigentlich tut - leider kein Einzelfall und bedauerlich für die Kunden. Deswegen mal wieder der Hinweis, dass halt auch Hosting Geld kostet und man sich nicht von leeren Versprechungen, bunten Bildern und Niedrigstpreisen blenden lassen sollte.
    Ich empfehle mich an der Stelle einfach mal selbst als seriösen Anbieter der sein Handwerk gelernt hat ;)

    Mit freundlichen Grüssen,
    A.Schulz

  4. Re: EuroMediaTec, der mieseste Service!!!!!

    Kann ich nur bestätigen, was Tomy geschrieben hat.

    Erst immer wieder Serverausfälle dann wird geschrieben das man auf einen anderen Server umzieht, was aber nach 1 Monat noch immer nicht passiert ist, obwohl DER NEUE Server erreichbar ist!?!?
    Nun sind meine Seiten schon seit über eine Woche nicht mehr zu erreichen, bis gestern nicht mal die Seite von EuroMediaTec :-)

    Auf Supportanfragen bekommt man so gut wie nie Antwort.

    Mein KK-Antrag wurde auch abgelehnt, obwohl ich bereits gekündigt habe.

    Gestern standen wir am Abgrund,
    heute sind wir einen Schritt weiter.

    MfG
    HotteX

    Nachricht geändert von HotteX am 08.06.2004 19:14


  5. Beiträge
    184
    Registriert seit
    15.06.2003

    ConnectingBytes GmbH...

    Gepruefter Provider

    Re: EuroMediaTec, der mieseste Service!!!!!

    Den Spruch "man kriegt das wofür man zahlt" kann ich mir leider nicht verkneifen, aber auch noch was hoffentlich hilfreiches:


    Mein KK-Antrag wurde auch abgelehnt, obwohl ich bereits gekündigt habe.
    a) Auch wenn eine Kündigung eingegangen ist, braucht ein Provider förmlich auch noch eine KK-Freigabe!!
    b) Sollte dein alter Provider die Domain trotzdem nich freigeben, weiss dein neuer Provider auf jeden Fall wie er an die Domain kommt. Falls er das nicht weiss bzw. auch nicht auf die Reihe kriegt, dann direkt vom Vertrag zurücktreten!

    lG,

    hilly


  6. Beiträge
    7
    Registriert seit
    12.10.2002
    Neuer Benutzer

    Re: EuroMediaTec, der mieseste Service!!!!!

    Also, ich hab nochmal eine Email an EuroMediaTec geschickt und ihnen eine Frist bis Ende dieser Woche gesetzt, andernfalls würde ich kündigen. Und siehe da, prompt kam heute schon die Antwort, hier mal der Wortlaut der Email von EuroMediaTec:

    "Sehr geehrte Damen und Herren,

    bitte beiliegendes Formular ausfüllen (als KK für die Domain) und an 0911
    8019252 Faxen, dann können wir die Domain auf einen anderen DNS-Server
    legen. Nicht erschrecken weil es ein KK Formular ist, die Domain wird
    deshalb nicht gelöscht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr EuroMediaTec Support-Team"

    Im Anhang befand sich dann ein Formular mit Namen "Kündigung & Providerwechsel"
    Hat das seine Richtigkeit? Benötigen die wirklich von mir ein Formular damit sie meine Domain auf einen anderen Server legen können?? Wer kann mir hier weiterhelfen?


  7. Beiträge
    5.356
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    49424 Lutten
    Alter
    28
    Foren-Guru

    Re: EuroMediaTec, der mieseste Service!!!!!

    Prinzipiell sollte der Anbieter bei jeder Änderung, etc. dies immer schriftlich per Fax verlangen, weil sonst könnte ja auch jemand ne Email fälschen etc.!


  8. Beiträge
    2.110
    Registriert seit
    09.02.2004
    Ort
    Lippstadt
    Foren-Guru

    Re: EuroMediaTec, der mieseste Service!!!!!

    bitte beiliegendes Formular ausfüllen (als KK für die Domain) und an 0911
    8019252 Faxen, dann können wir die Domain auf einen anderen DNS-Server
    legen. Nicht erschrecken weil es ein KK Formular ist, die Domain wird
    deshalb nicht gelöscht.
    Eine DNS-Änderung hat in der Regel nichts mit einem KK zu tun und ein KK hat nichts mit einer Löschung (CLOSE) zu tun. Für eine DNS-Änderung sollte kein KK-Formular notwendig sind, sowas höre ich zum ersten Mal. Aber wer weiß, wie es hinter den Kulissen abläuft. Kann mir höchstens vorstellen, daß die ihren eigenen Domain-Lieferanten wechseln müssen/wollen. Wieso das so ist, kann dir wohl nur EuroMediaTec sagen.


  9. Beiträge
    7
    Registriert seit
    12.10.2002
    Neuer Benutzer

    Re: EuroMediaTec, der mieseste Service!!!!!

    Ja, das glaube ich ist hier der Fall. Euro Media Tec will denke ich mal den Lieferanten wechseln, oder hat die neuen Server in einem anderen Rechenzentrum stehen. Naja hab das Formular mal ausgefüllt und warte jetzt einfach ab. Musste jetzt solange warten, dann kommt es auf ein paar Tage mehr auch nicht mehr an. Mal sehen was dann passiert.


Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0