Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

  1. Beiträge
    2.354
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Mannheim
    Alter
    25
    Foren-Guru

    Meine Erfahrungen mit der Cronon AG (bzw. Nicdirect)

    Hallo,

    ich möchte hier mal meine Erfahrungen mit der Cronon AG berichten:

    Ich habe letzte Woche Informationen zu dem Nicdirekt Angebot eingeholt und auch zügig erhalten. Nachdem ich den Vertrag gefaxt hatte und der Zugang frei geschaltet wurde habe ich mich dann mal ein wenig im Robot umgeschaut. Mir hat er nicht so zugesagt, was allerdings nicht das Problem gewesen wäre, da ich eher die Mailschnittstelle nutzen wollte.

    Nachdem ich mir dann mal dachte, rufste nachts mal bei 24 Stunden Support an um zu sehen ob die was drauf haben wurde ich aufs letzte enttäuscht.

    Es war schon schwer genug dem Mitarbeiter zu erklären, bei welcher Firma ich angerufen hatte und was ich will ( er Ausländer; ich wollte wissen wie die Verzögerung bei .de zwischen Auftrag und REG ist ). Er meinte immer ich wäre bei irgend einer komischen Firma gelandet und fragte mich was denn Nicdirect sei. Hab naürlich erst gedacht, dass die Nummer nicht stimmte, aber das war die 24/7 Nummer aus der Bestätigungsmail. Mir wurde dann gesagt, dass ich vor dem Registrieren einen Bestätigungslink bekommen würde und die Domain dann erst registriert werden würde... Natürlich kam kein Link und die Domain wurde erst nach 30 Min registriert. Warum auch immer.

    Hab den Vertrag dann sofort storniert, denn sowas bringt mich auch nicht weiter. Wurde dann angerufen und habe dem Herrn erklärt warum und wieso ich storniert hatte. Er meinte dann z.B. mit der Sache, dass die .de Domain 30 Min brauchen würde, dass das normal sei und Domains von der DENIC in der Regel erst 2 Stunden nach Auftrag registriert werden würden. Nachdem ich ihm dann den Unterschied zwischen Registrieren und dem Neustart der NS-Zonen-Server erklärt hatte und er verstand, dass Domains die im Whois sind auch noch nicht funktionieren können, sicherte er mir dann zu, dass er mir noch ne Bestätigung des Widerrufs zukommen lassen würde und der Account noch so lange bestünde, bis ich die Domain per KK zu nem anderen Mitglied geholt habe.

    Pustekuchen. Sofort nach dem Telefonat war der Account gelöscht und die Domain hängt jetzt noch bei Cronon. Habe mich dann nochmal schriftlich an die Cronon AG gewandt, ein Providerwechselschreiben dazu gelegt und gedacht, die Jungs kriegen es auf die Reihe da mal hurtig zu acken und mir nen 2 Zeiler als Bestätigung zukommen zu lassen. Wider Pustekuchen. Selbst nachdem ich das PWS an die DENIC gesandt hatte und die DENIC es weitergeleitet hatte wurde noch kein ACK erteilt.

    Inzwischen habe ich die DENIC darum gebeten den ACK selbst zu erteilen. Hoffe, dass das jetzt schneller geht.

    Selbstverständlich haben sie es sich auch nicht verkneifen lassen mir gestern ne Rechnung zukommen zu lassen... (Mir wurde sogar versprochen, dass die Domain nicht berechnet würde, was ich sehr kulant fand. Zu diesem Zeitpunkt...)

    Das aller dreiste fand ich auch noch so eine Antwort auf meine Anfrage wo Bestätigung und ACK bleiben:

    Sehr geehrter Herr Schäfer,

    haben Sie bezüglich Ihrer Anfrage schon Antwort erhalten von unserer
    Technik?
    Domains die Abgehen können Sie doch selbstständig zustimmen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Also ich kann euch nur von Cronon abraten; -10 von 5 Punkten ;)

    Grüße, Chris

    PS: Ich schrebe diesen Beitrag hier auch ein wenig in der Hoffnung, dass hier einer von Cronon mitliest und sich vielleicht doch ein paar Gedanken über den Ruf der Firma Cronon AG macht. Natürlich entspricht alles den Tatsachen.

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    5.603
    Registriert seit
    16.06.2000
    Ort
    Mainz
    Foren-Guru

    Zitat Zitat von handychris
    sich vielleicht doch ein paar Gedanken über den Ruf der Firma Cronon AG macht.
    Wieso? Darüber hat sich bei denen noch nie jemand Gedanken gemacht.


  4. Beiträge
    1.821
    Registriert seit
    06.05.2003
    Alter
    42
    Foren-Guru

    Was? Du hast Antwort auf eine Mail erhalten??? Dann ging es Dir aber besser als vielen anderen ;-)

    Für den Supportmitarbeiter der "Hotline" warst letztendlich wahrscheinlich Du der Ausländer. Wenn ich mich recht entsinne sitzen die nämlich in Rumänien.


  5. Beiträge
    191
    Registriert seit
    16.07.2004
    Erfahrener Benutzer

    Ich kann eure Probleme nicht nachvollziehen. Wir registrieren auch alles über die Cronon AG und sind soweit zu frieden. Allerdings registrieren wir nicht über nicdirekt sondern über tmagnic.net. Dort kosten alle Domains ein paar Cent mehr, dafür kostets keine Gründgebühr, kein Mindestumsatz, keine Setupgebühren (ausser bei .at) und der Support ist auch recht fix. Per Mail und Telefon haben wir dort keine Probleme.
    Ich persönlich kann die nur weiterempfehlen.

    Mal zu deinen Erfahrungen mit NicDirekt: Was erwartest du noch von denen wenn die alle Domains zum Einkaufspreis verkaufen? Geiz ist halt nicht immer geil!


  6. Beiträge
    2.354
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Mannheim
    Alter
    25
    Foren-Guru

    Naja, die verlangen ja ne Grundgebühr dafür. Außerdem erwarte ich jetzt nur noch einen ACK. Das Support etc. scheiße sind ist nicht mal so schlimm. Ich habs getestet und es war nicht das Richtige. Damit kann ich leben. Aber die Domain dann trotz Freigabe nicht freizugeben ist ne Frechheit.


  7. Beiträge
    1.821
    Registriert seit
    06.05.2003
    Alter
    42
    Foren-Guru

    Zitat Zitat von toFOUR.de

    Mal zu deinen Erfahrungen mit NicDirekt: Was erwartest du noch von denen wenn die alle Domains zum Einkaufspreis verkaufen? Geiz ist halt nicht immer geil!
    Sorry, das stimmt meines Erachtens auch nicht so rochtig. Einige Domains wurden preislich erhöht obwohl der EK niedriger ist.

    Also was die gängigen Domains angeht so ist das wirklich kein Problem. de und cnobi sowie ein paar europäische TLD´s funktionieren einwandfrei. Aber wenn es dann mal etwas tiefer reingeht ....

    Wo ist das denn Geiz wenn ich eine Grundgebühr zahle?? Manche nutzen nicdirect wahrscheinlich mit nur 50 oder 100 Domains weil sie nach dem Prinzip verfahren. Und wenn Du das siehst hat das mit geiz nicht viel zu tun ;-)


  8. Beiträge
    493
    Registriert seit
    26.05.2000
    Ort
    Bonn

    M2Soft GmbH

    Provider

    Zitat Zitat von bummler
    Sorry, das stimmt meines Erachtens auch nicht so rochtig. Einige Domains wurden preislich erhöht obwohl der EK niedriger ist.
    Wessen Einkaufspreis ist denn niedriger? Kennst Du die Preise, die Cronon zahlt?

    Gruß, Moritz


  9. Beiträge
    434
    Registriert seit
    17.05.2003

    linux solutions

    Provider

    > Aber die Domain dann trotz Freigabe nicht freizugeben ist ne Frechheit.

    na dann hoff ich fuer dich,
    das das eine reine testdomain war,
    die dir ohnehin egal ist.

    zumindest "teste" ich meist mit unwichtigen dingen.

    lg.
    k.


  10. Beiträge
    1.821
    Registriert seit
    06.05.2003
    Alter
    42
    Foren-Guru

    Zitat Zitat von mjehlenz
    Wessen Einkaufspreis ist denn niedriger? Kennst Du die Preise, die Cronon zahlt?

    Gruß, Moritz
    Ich glaube kaum dass Cronon mehr bezahlt als jeder andere der direkt beim den NIC bestellt ;-)


  11. Beiträge
    2.354
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Mannheim
    Alter
    25
    Foren-Guru

    Zitat Zitat von inbox services
    > Aber die Domain dann trotz Freigabe nicht freizugeben ist ne Frechheit.

    na dann hoff ich fuer dich,
    das das eine reine testdomain war,
    die dir ohnehin egal ist.

    zumindest "teste" ich meist mit unwichtigen dingen.

    lg.
    k.
    Ja, es war vorher nur ne Testdomain. Dann dachte ich mir aber, dass kunden-ns.de doch nicht so schlecht ist und wollte die mal in nen sicheren Robot holen woran es jetzt hapert ;)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen: all-inkl.com - Managed Server
    Von dus-web im Forum Erfahrungen mit Anbietern
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2005, 21:52
  2. all-inkl.com: schlechte Erfahrungen!!
    Von MikoSchmitz im Forum Webhosting Allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 08:29
  3. Erfahrungen mit Digital-World24.de / Webspace angabeote.de?
    Von Gast im Forum Erfahrungen mit Anbietern
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 16:41
  4. = Cronon AG: Wer hat diese Erfahrungen gemacht? =
    Von Gast im Forum Webhosting Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2003, 10:27

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0