Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

  1. Beiträge
    25
    Registriert seit
    16.05.2007
    Neuer Benutzer

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Mir fallen auf Anhieb 2 Wege ein, wie man an Adresse mit Bankdaten kommt.
    So schwer ist das mittlerweile wirklich nicht mehr ...

    Von daher gehe ich auch davon aus, dass hier ein 3. die Finger im Spiel hat.
    http://www.server-wissen.de - Wissen rund um Server

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    222
    Registriert seit
    13.12.2006
    Erfahrener Benutzer

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Adress und Bankdaten sammeln, massenweise Server bestellen und schon hat man
    mindestens 1-31 Tage die möglichkeit Spam um die Welt zu jagen und ist reich :)


  4. Beiträge
    9
    Registriert seit
    07.12.2007
    Neuer Benutzer

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Oh man, ich habe gerade einmal über google versucht ein paar nähere Infos zu Evanzo zu bekommen. Das scheint ja ein richtiger Höllen-Laden zu sein. Also ich konnte ehrlich gesagt nur Schlechtes über diesen Hoster finden. Naja, werde Montag mal den Verbraucherschutz aufsuchen. Wenn dieser miese Laden nicht einlenkt, werde ich mal versuchen mich irgendwie an die Medien zu wenden, nen Kumpel von mir hat nen recht guten Draht zum Axel-Springer-Verlag, vlt. hilft das was. Ich wünschte echt dieser Abzock-Laden geht Pleite mit seiner miesen Tour.


  5. Beiträge
    222
    Registriert seit
    13.12.2006
    Erfahrener Benutzer

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Pass auf was Du sagt, egal wie der 'Laden' sonst ist, ich glaube kaum, dass die
    sowas mit Absicht machen.


  6. Beiträge
    9
    Registriert seit
    07.12.2007
    Neuer Benutzer

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Naja,

    ich habe mich mal an den Threadstarter gewendet, der ja das gleiche Problem hat. Dem wurde von deren Support mitgeteilt er solle doch eine Anzeige erstatten und bitte den ausstehenden Rechnungsbetrag bezahlen. Und mal ehrlich, welches seriöse Unternehmen arbeitet mit einer Postfach-Adresse auf Helgoland?! Mag ja sein, dass jemand anderes sich meine Daten beschafft hat, um dort nen server zu ordern. Abllerdings würde jedes vertrauensvolle Unternehmen auf ein solche Problem eingehen und nicht versuchen krampfhaft Geld einzufordern, wenn es einem nicht zusteht.


  7. Beiträge
    1.131
    Registriert seit
    23.12.2003
    Alter
    30
    Foren-Guru

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Kann doch sein, dass die Eigentümer auf Helgoland wohnen und dort auch das Gewerbe angemeldet ist ;). Ich glaube nicht, dass die bei ihrem Umzug alle Server mitgenommen haben.


  8. Beiträge
    566
    Registriert seit
    04.05.2005
    Vielschreiber

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Der Standort hat steuerliche Vorteile.
    http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/;art271,2109556

    Hast du schon mal den Chat ausprobiert?
    Aber wie gesagt, kannst denen ja einen Brief schreiben.


  9. Beiträge
    9
    Registriert seit
    07.12.2007
    Neuer Benutzer

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Den Chat habe ich bisher noch nicht ausprobiert, aber das werde ich morgen direkt mal in Angriff nehmen. Vlt. erreich ja dann endlich mal jemanden :/


  10. Beiträge
    9
    Registriert seit
    07.12.2007
    Neuer Benutzer

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    So, hab jetzt mal mit denen gechattet und es war wie zu erwarten erfolglos. Der Typ mit dem ich gesprochen habe schrieb in gebrochenem deutsch und hat auch nur Standard-Antworten rausgehauen. Auf mein Problem ist der in keinster Weise eingegangen.


  11. Beiträge
    1.131
    Registriert seit
    23.12.2003
    Alter
    30
    Foren-Guru

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Zitat Zitat von Suxxess Beitrag anzeigen
    Der Standort hat steuerliche Vorteile.
    http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/;art271,2109556

    Hast du schon mal den Chat ausprobiert?
    Aber wie gesagt, kannst denen ja einen Brief schreiben.
    D.h. die Evanzo-Kunden müssen keine MwSt. bezahlen? Ich denke, das gilt doch nur, wenn die Dienstleistung für den Kunden vor Ort ausgeführt wird, oder nicht?

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Inkasso einschalten ohne Mahnung?
    Von tinton im Forum Internet-Recht
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 17:46
  2. Mahnung in die USA
    Von winprofi im Forum Webhosting Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 19:59
  3. Letzte Mahnung, soso
    Von Gast im Forum Erfahrungen mit Anbietern
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.08.2004, 11:30
  4. Mahnung per E-Mail
    Von Gast im Forum Webhosting Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.2000, 01:31

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0