Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. swisp

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Also, egal was man im Internet über EVANZO findet - fakt ist, dass das Unternehmen die Mahnung die z.B. an mich gesandt wurde auf jeden Fall von mir beglichen haben will und ansonsten ein gerichtliches Mahnverfahren einleitet.

    Ich finde das Ganze schon mehr als Dreist. Eine Auskunft bekommt man ja eher flüchtig, da die Supportmitarbeiter das Gesetz anscheinend nicht kennen -.-

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    3.630
    Registriert seit
    10.06.2004
    Ort
    Rosbach bei Frankfurt

    Optimate-Server

    Gepruefter Provider

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Zitat Zitat von swisp Beitrag anzeigen
    Also, egal was man im Internet über EVANZO findet - fakt ist, dass das Unternehmen die Mahnung die z.B. an mich gesandt wurde auf jeden Fall von mir beglichen haben will und ansonsten ein gerichtliches Mahnverfahren einleitet.
    Lege Einspruch ein und falls es vor Gericht geht, lasse dir deine Unterschrift auf dem Vertrag zeigen.
    | Homepage: http://www.optimate-server.de | Email: info@optimate-server.de |
    | Telefon: 06003 / 9344144 | Telefax: 06003 / 9344143 | ICQ: 87243150 |
    | Housing | Rootserver | Gameserver | Domains | Webspace | Voiceserver |


  4. Beiträge
    566
    Registriert seit
    04.05.2005
    Vielschreiber

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Zitat Zitat von Goldmember Beitrag anzeigen
    D.h. die Evanzo-Kunden müssen keine MwSt. bezahlen? Ich denke, das gilt doch nur, wenn die Dienstleistung für den Kunden vor Ort ausgeführt wird, oder nicht?
    Ich bin mir nicht sicher, laut ihren AGB:
    Alle Preise verstehen sich inkl. der nach geltendem Recht zu zahlenden Steuern, insbesondere der Mehrwertsteuer, sofern diese nicht als exkl. ausgewiesen ist.
    Wenn ich das richtig verstehe zahlt man zwar keine MwSt, allerdings heisst das ja noch lange nicht das man diesen Vorteil auch an die Kunden weitergeben muss.

  5. SCA
    SCA ist offline

    Beiträge
    637
    Registriert seit
    26.09.2005

    fc-hosting.de

    Gepruefter Provider

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Wer MWST ausweist muss diese auch abführen.
    Richtig ist wohl, das man auf Helgoland keine MWST zahlen muss. Natürlich darf man diese dann nicht ausweisen - außer man zahlt sie freiwillig.

    Die Preisangaben sind scheinbar nirgendwo mit MWST ausgewiesen, in der AGB steht jedoch, das sie die MWST enthalten, sofern sie nicht als exlusiv angegeben sind.
    Was also nun? Erhält man eine Rechnung mit oder ohne MWST?
    Scheint mit klärungsbedürftig zu sein.

    Ebenso kann ich keine sachliche Erklärung dafür finden, warum Setupkosten sich für dasselbe Setup bei unterschiedlichen Laufzeiten unterscheiden.

    Mir aber egal.

  6. swisp

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Zitat Zitat von Optimate-Server Beitrag anzeigen
    Lege Einspruch ein und falls es vor Gericht geht, lasse dir deine Unterschrift auf dem Vertrag zeigen.
    Ich habe ja bei der örtlichen Polizei in Bonn schon Anzeige gegen das Unternehmen und gegen den Unbekannten Dritten eingereicht, der die Bestellung aufgegeben hat. Aber wie gesagt -> Die Mühlen der Bürokratie mahlen langsam.... ;(


  7. Beiträge
    9
    Registriert seit
    07.12.2007
    Neuer Benutzer

    AW: EVANZO - Mahnung ohne Leistung

    Ich kümmer mich um die *****en erstmal nicht weiter. Hab denen gestern noch eine gesalzene Mail geschickt, weil ich auf meine 1. bis heute keine Antwort habe.

    Hab nochmal genau aufgeführt, dass sie es sind, die beweisen müssen, dass ich dort etwas bestellt habe. Können sie dies nicht, haben sie vor Gericht nicht den Hauch einer Chance. In diversen Rechtsforen habe ich mich zu diesem Thema schlau gemacht, die können uns gar nix. Dann hab ich denen noch angedroht mich an die Medien zu wenden, wenn die ihre Forderungen nicht sofort zurückziehen. Nen guter Kumpel von mir ist Redaktuer beim Axel-Springer-Verlag und ich hab denen gesagt, die freuen sich immer über zwielichte Unternehmen berichten zu können.

    Mal abwarten was jetzt kommt...

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Inkasso einschalten ohne Mahnung?
    Von tinton im Forum Internet-Recht
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 18:46
  2. Mahnung in die USA
    Von winprofi im Forum Webhosting Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 20:59
  3. Letzte Mahnung, soso
    Von Gast im Forum Erfahrungen mit Anbietern
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.08.2004, 12:30
  4. Mahnung per E-Mail
    Von Gast im Forum Webhosting Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.2000, 02:31

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0