In der WHL:


Der Münchner Hoster Giga-Hosting hat direkt an seinem Firmenstandort nun ein eigenes Rechenzentrum eröffnet.

Unterbrechungsfreie Stromversorgung, Klimatisierung und redundante Anbindungen: Giga-Hosting hat investiert und eröffnet neben den gemieteten Räumen in Frankfurt nun auch ein eigens Rechenzentrum in München.

Anbieten wird man, nach Informationen des Unternehmens, von dort aus Colocation und IP-Transitprodukte. Neben 19 Zoll Racks finden sich ebenfalls Regale für Tower-Hosting von Desktop-Geräten im Angebot.