Ergebnis 1 bis 9 von 9
1x Danke
  • 1 Post von DerNeueDa

Thema: Kundencenter Script


  1. Beiträge
    4
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Hessen
    Neuer Benutzer

    Kundencenter Script

    Hallo,

    Ich suche da ich derzeit sehr interesse daran hab, eine Art Kundencenter, ala euserv, strato server4you
    ein Kundencenter,
    das server, user, etc Verwaltet...

    Ich kenne TekLab, und andere Ätliche, Scripte aber keines dieser Scripte Geffält mir wirklich.
    Ich wollte einfach mal fragen kennt ihr noch weitere Alternativen? für ein Kundencenter,
    g*Sales ist mir auch Bekannt trift auch nicht meine Erwartungen. Eine Programmierung's Dienstleistung kann ich mir nicht Leisten. Deshalb such ich schon etwas Fertiges, aber es kann Natürlich was kosten ..

    Liebe Grüße

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    967
    Registriert seit
    25.06.2005
    Alter
    31
    Vielschreiber

    AW: Kundencenter Script

    Naja, gSales ist schon sehr preiswert und alles andere wird wiederum teurer. Was gefällt Dir denn an gSales nicht?

    Grüße Jens


  4. Beiträge
    462
    Registriert seit
    05.04.2005
    Erfahrener Benutzer

    AW: Kundencenter Script

    Imho stellt das g*Sales Kundenfrontend eine gute Basis für eigenen Entwicklungen dar. Die Quellen dafür sind offen und sämtliche Kundendaten via API im Zugriff. Auch ohne g*Sales zu kaufen, kannst du dir die Quellen des Frontend ja mal hier ansehen: https://github.com/Gedankengut/gsFrontend/

    Was für Dienste du anbietest und welche Lieferantenschnittstellen du integrieren willst, lässt sich so wohl am freiesten festlegen. Aber vielleicht ist meine Sichtweise auf die Programmiertechnischen Herausforderungen eine Andere als die deine. :)
    You never know, until you try!


  5. Beiträge
    4.052
    Registriert seit
    30.08.2004

    actra.development

    Provider

    AW: Kundencenter Script

    Zitat Zitat von petzsch Beitrag anzeigen
    Imho stellt das g*Sales Kundenfrontend eine gute Basis für eigenen Entwicklungen dar.
    Hast du mal in den Quellcode reingesehen?
    Mich hat's bei den 3 Dateien, die ich mir grade angesehen habe, mächtig gegruselt.
    Also sowas könnte ich nicht guten Gewissens als "gute Basis" empfehlen.


  6. Beiträge
    462
    Registriert seit
    05.04.2005
    Erfahrener Benutzer

    AW: Kundencenter Script

    Schöhnheit liegt im Auge des Betrachters oder siehst du konkrete Probleme?
    You never know, until you try!


  7. Beiträge
    4.052
    Registriert seit
    30.08.2004

    actra.development

    Provider

    AW: Kundencenter Script

    Nur ein Beispiel rausgepickt:
    Code:
    $_POST[sender_holder]
    Sich bei einer derart sensiblen Anwendung auf das Fallback von PHP zu verlassen, nicht definierte Konstanten als String zu verwenden, grenzt an grobe Fahrlässigkeit.

    Oder das hier:
    Code:
    if ($debug) $f = fopen($this->strLogfile,'a+');
    if ($debug) fwrite($f,'SOFORTU PAYMENT NOTIFICATION'."\n");
    if ($debug) fwrite($f,'POST'.print_r($_POST,true));
    if ($debug) fwrite($f,'GET'.print_r($_GET,true));
    Der Block steht Tatsache eins zu eins so im Source, ich habe keine Zeilen dazwischen weggelassen.

    Es geht also nicht nur um Schönheit, augenscheinlich hatte da jemand nicht besonders viel Ahnung von sauberer Entwicklung.


  8. Beiträge
    25
    Registriert seit
    27.04.2012
    Neuer Benutzer

    AW: Kundencenter Script

    Oder das hier:
    Die Variable heißt "debug". Daher ist davon auszugehen, dass die Ausgabe nur erfolgt, wenn $debug = wahr ist. Im Produktiven Betrieb ist das doch sicherlich nicht der Fall. Was findest du dann daran unschön?

    Hat Lexware nicht eine gute Verwaltung von Kundendaten?

  9. DerNeueDa

    Das hätte man zum Beispiel in ein if packen können, anstatt vier dieser Einzeiler-if zu verwenden.
    kingcan bedankt sich.


  10. Beiträge
    174
    Registriert seit
    10.11.2010
    Ort
    München

    byserv

    Provider

    AW: Kundencenter Script

    Zitat Zitat von sumasundaran Beitrag anzeigen
    Was findest du dann daran unschön?
    Zitat Zitat von DerNeueDa Beitrag anzeigen
    Das hätte man zum Beispiel in ein if packen können, anstatt vier dieser Einzeiler-if zu verwenden.
    http://php.net/manual/de/language.exceptions.php

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 13:02
  2. Beta-Tester für Webfakt-Online-Kundencenter/Shop gesucht
    Von unblack im Forum Administrations- und Verwaltungssoftware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 18:30

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0