Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. Henry.Hill

    Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Die Batterie in meiner Karre ist leer gelaufen (von Sonntag bis Mittwoch war das Abblendlicht an). Ganz leer...da geht nichtmal mehr die Innenbeleuchtung an. Könnte ich vorglühen dann wüsste ich ich kann anschieben. Meine Frage jetzt: Kann ich auch ohne Vorglühen anschieben ? Weiß das zufällig jemand ? Habe leider keine ADAC Mitgliedschaft oder dergleichen.
    Geändert von Henry.Hill (16.04.2008 um 13:14 Uhr)

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    2.010
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    Hennigsdorf
    Alter
    26

    AB-Webspace

    Provider

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Hi,

    ich kann mich erinnern, dass mir jemand gesagt hat, dass Diesel anschieben nicht so gut ist.
    Da sich dann dein Katalysator mit "restdiesel" füllen könnte und dieser sich dann verabschiedet bzw. Schaden nehmen kann.
    (Wenn ich das jetzt irgendwie durcheinander bringe sagt mir bescheid ;).)

    Ich würd lieber beim Nachbarn klopfen und fragen ob dir jemand Starthilfe per Kabel geben kann, ich denke das ist besser als anschieben.



    greetz
    AB-Webspace
    Banse & Abraham GbR | Nauener Strasse 4 | 16761 Hennigsdorf


  4. Beiträge
    1.385
    Registriert seit
    10.05.2006
    Foren-Guru

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Zitat Zitat von mbanse Beitrag anzeigen
    Ich würd lieber beim Nachbarn klopfen und fragen ob dir jemand Starthilfe per Kabel geben kann, ich denke das ist besser als anschieben.
    Würd ich auch lieber machen. Das Kraftfahrzeug ist ja mittlerweile in Europa sehr verbreitet, so dass sich da schon eines auftreiben lassen sollte ;-)
    http://spacelist.de - empfehlenswerte Webhoster | http://virtualist.de - empfehlenswerte vServer Anbieter


  5. Beiträge
    247
    Registriert seit
    30.08.2002
    Erfahrener Benutzer

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    lol, naja, hatte neulich das problem auch mal, aber starterkabel hab ich keins bekommen, dafür hatte jemand ein batterie(bzw. akku)ladegerät fürs auto.... aber starterkabel: fehlanzeige


  6. Beiträge
    5.351
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    49424 Lutten
    Alter
    29
    Foren-Guru

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Zitat Zitat von mbanse Beitrag anzeigen
    ich kann mich erinnern, dass mir jemand gesagt hat, dass Diesel anschieben nicht so gut ist.
    Da sich dann dein Katalysator mit "restdiesel" füllen könnte und dieser sich dann verabschiedet bzw. Schaden nehmen kann.
    Stimmt so nicht: http://www.zeit.de/2005/17/Stimmt_s_PKat-Autos

    Was natürlich nicht geht, ist, wenn es ein Automatik ist (Benzin und Diesel)!

    Achja, wenn man bei Google nch Diesel anschieben sucht, ist die WHL bzw. dieser Thread auf Platz 3 :D
    "deshalb mag ich Binaertechnik. Da gibt es nur drei Zustaende: High, Low und Kaputt." - Wau Holland
    [URL="http://miles.bytevision.net/"]Homepage[/URL] | [URL="http://www.kinderzimmerprovider.de"]Der Kinderzimmerprovider[/URL] | [URL="https://www.xing.com/profile/Miles_Moeller"]Xing[/URL]


  7. Beiträge
    2.010
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    Hennigsdorf
    Alter
    26

    AB-Webspace

    Provider

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Hi,

    ahh siehste wieder was gelernt ;).
    Also kurz anschieben ist OK, aber Frauchen das Auto zur nächsten Kneipe schieben lassen um Sprit zu sparen ist nicht gut :P.



    greetz
    AB-Webspace
    Banse & Abraham GbR | Nauener Strasse 4 | 16761 Hennigsdorf


  8. Beiträge
    2.507
    Registriert seit
    22.08.2007

    MW-Internet

    Provider

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Hehe, schon mal versucht nen Diesel mit eingelegten Gang zu schieben? Der macht nen ganz derben Kompressionsdruck und ohne auch nur "Restsaft" auf der Batterie wird es nochmal deutlich schwerer, weil man den Diesel ja auch noch irgendwie in die Brennkammer "einschieben" muss. Tankstelle aufsuchen, Starterkabel für 15 EUR besorgen und gut ist. Manche Tankstellen haben auch "Starterboxen" zum Ausleihen!


  9. Beiträge
    1.464
    Registriert seit
    21.08.2007

    Dresden-Hosting

    Geprüfter Provider

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Ruf doch den ADAC an und schildere Dein Problem. Die kommen dann auch zu Dir wenn du noch kein Mitglied bis aber signalisierst direkt eine Mitgliedschaft bei dem "gelben Engel" abzuschließen. Koste glaube 47 Ocken im Jahr.....
    Bei mir hatte das auf die Art und Weise auch funktioniert und so im nachhinein bin ich froh dort eingetreten zu sein.
    mit freundlichen Grüßen

    Jens Schaarschmidt

    Dresden-Hosting KG
    - 01259 Dresden - Meußlitzer Straße 18

    Telefon: +49 351 - 86 26 571, Fax: +49 351 86 26 572, Email


  10. Beiträge
    183
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Konstanz

    Avernis GmbH ...

    Gepruefter Provider

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Oder einfach mal einen Berg runterrollen lassen und dann wieder einkuppeln, das sollte beim Diesel noch einfacher gehen als beim Benziner.


  11. Beiträge
    1.923
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Stuttgart

    flipmix.de

    Provider

    AW: Kann man einen kalten Diesel anschieben ?

    Diesel mit Direkteinspritzung anschieben? Viel Spaß, darfst solang schieben bis die Batterie genug Saft hat bis der Sprit einsprizt...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 11:14
  2. Webhosting günstiger als 1 Liter DIESEL ! **NEU**
    Von eaweb im Forum Biete: Hosting
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 18:32
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 02:52
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2003, 16:20

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0