Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

  1. Beiträge
    1.123
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52

    Wieske\'s Crew GmbH

    Provider

    Internetzensur hier gar kein Thema?

    Was mir gerade auffällt ist, dass hier die Pläne der Familienministerin massiv in die Internetstruktur einzugreifen so gar kein Thema zu sein scheint. An vielen Orten finden Diskussionen statt, wird "aktiviert" - aber hier scheint das niemanden zu interessieren.

    Denn das Sperren von Webseiten, die auf kritische Webseiten verzweigen betrifft nicht nur Wikipedia (Scorpions-Cover) und Wikileaks, es kann wahrlich jede Domain treffen und schon kriminalisiert man seine Besucher, da sie ja per Hyperlink in dem Logfile der Stopp-Seite auftauchen.

    Keine Meinung hier dazu?
    irz42 Das individuelle Rechenzentrum für professionelle Bedürfnisse, seit 1986 im Dienste des Netzes tätig.
    me@xing

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    3.619
    Registriert seit
    10.06.2004
    Ort
    Rosbach bei Frankfurt

    Optimate-Server

    Gepruefter Provider

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Weil wir wahrscheinlich letztlich doch nichts dagegen tun können.
    Da gehe ich lieber meiner Arbeit nach :)


  4. Beiträge
    1.383
    Registriert seit
    10.05.2006
    Foren-Guru

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Ich könnte mich über die aktuellen Geschehnisse maßlos aufregen aber nützen tut das nichts.

    Gipfel ist jetzt das hier:
    http://www.heise.de/newsticker/Kinde...meldung/136450

    Ich glaube halt einfach nicht daran, dass das so funktioniert wie die sich das vorstellen - habe zwar auch nicht die übermäßige Ahnung, was die Internet Netzstruktur angeht - aber irgendwie dann doch recht starke Befürchtungen, dass es da so manche Probleme geben wird, wirklich nur besagte Problemgruppe zu erfassen.

    Die Zeit ist reif für ein alternatives Netzwerk.
    http://spacelist.de - empfehlenswerte Webhoster | http://virtualist.de - empfehlenswerte vServer Anbieter


  5. Beiträge
    1.123
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52

    Wieske\'s Crew GmbH

    Provider

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Zitat Zitat von Optimate-Server Beitrag anzeigen
    Weil wir wahrscheinlich letztlich doch nichts dagegen tun können.
    Da gehe ich lieber meiner Arbeit nach :)
    Das ist es aber nicht, wie Demokratie funktioniert, so nach dem Motto: Ihr da OHM macht ja doch WATT ihr VOLT.

    Wenn alle sagen "Ich kann ja eh nichts tun", haben die Bürger (Wähler) schon verloren.
    irz42 Das individuelle Rechenzentrum für professionelle Bedürfnisse, seit 1986 im Dienste des Netzes tätig.
    me@xing


  6. Beiträge
    1.383
    Registriert seit
    10.05.2006
    Foren-Guru

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Zitat Zitat von irz42 Beitrag anzeigen
    Wenn alle sagen "Ich kann ja eh nichts tun", haben die Bürger (Wähler) schon verloren.
    Naja, wenn fast alle Leute die falschen Parteien wählen, hab ich als Bürger wirklich schon verloren. Das ist Demokratie.
    http://spacelist.de - empfehlenswerte Webhoster | http://virtualist.de - empfehlenswerte vServer Anbieter


  7. Beiträge
    4.761
    Registriert seit
    13.06.2005
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    30

    netcup.de

    Premium Provider

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Mir wird es langsam immer unangenehmer in DE zu leben. An der Internetzensur sieht man ganz klar das die Politiker die das entscheiden keine Ahnung von der Technik haben und scheinbar nicht einmal bereit sind sich beraten zu lassen. Kinderpornos werden sie mit der Aktion nicht verhindern können.

    Alle Medien berichten kritisch über das Thema, dennoch ziehen die Politiker es durch.

    Es wird Zeit das der Staat wieder liberaler wird. Ansonsten versinken wir in DE langsam aber sicher in einem sozialen Sumpf der Gebilde der ehemaligen DDR mit neuen technischen Möglichkeiten mehr und mehr annimmt.

    Haben wir nichts gelernt?
    Mit freundlichen Grüßen
    Dipl.-Ing. (BA) Felix Preuß
    Das Hostblog


  8. Beiträge
    1.911
    Registriert seit
    11.12.2000
    Ort
    FFM
    Alter
    47

    Concept 69

    Gepruefter Provider

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Zitat Zitat von irz42 Beitrag anzeigen
    Wenn alle sagen "Ich kann ja eh nichts tun", haben die Bürger (Wähler) schon verloren.
    Heutzutage wählt man nicht mehr die Partei, die etwas für die Bürger tut sondern einfach nur noch das kleinere Übel .....


  9. Beiträge
    1.383
    Registriert seit
    10.05.2006
    Foren-Guru

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Zitat Zitat von fphost Beitrag anzeigen
    Mir wird es langsam immer unangenehmer in DE zu leben. An der Internetzensur ...
    Naja, bald leben wir ja in China 2.0 :-)
    http://spacelist.de - empfehlenswerte Webhoster | http://virtualist.de - empfehlenswerte vServer Anbieter


  10. Beiträge
    862
    Registriert seit
    19.04.2004

    ADIT Systems

    Gepruefter Provider

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Zitat Zitat von fphost Beitrag anzeigen
    (...)das die Politiker die das entscheiden keine Ahnung von der Technik haben
    siehe Brigitte "Was ist ein Browser" Zypries (bei 1:30).


    Diskussion ist eigentlich sinnlos, man kann nur noch hoffen, dass das Bundesverfassungsgericht den beteiligten endgültig das "Handwerk" legt, und solche Maßnahmen verbietet.


    Und natürlich, bei der Bundestagswahl nicht die "Großen" wählen - Piratenpartei wär sicherlich ne Möglichkeit, FDP/Grüne sind ja auch keine richtige Alternative.
    ADIT Systems | Im Moos 22 | 84323 Massing | Mail | XING
    neu: Django-Hosting


  11. Beiträge
    1.437
    Registriert seit
    21.08.2007

    Dresden-Hosting

    Gepruefter Provider

    AW: Internetzensur hier gar kein Thema?

    Sind wir das nicht schon längst?

    Zitat Zitat von fphost Beitrag anzeigen
    ...sozialen Sumpf der Gebilde der ehemaligen DDR mit neuen technischen Möglichkeiten mehr und mehr annimmt.

    Haben wir nichts gelernt?
    mit freundlichen Grüßen

    Jens Schaarschmidt

    Dresden-Hosting KG
    - 01259 Dresden - Meußlitzer Straße 18

    Telefon: +49 351 - 86 26 571, Fax: +49 351 86 26 572, Email

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 15:23
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 18:06
  3. Mir fällt hier kein Spruch ein....
    Von HH | cubos-Internet GmbH im Forum Biete: Hosting
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 16:34
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2002, 21:08
  5. Angeblich hier eigenenes Forum, aber kein Link dazu???
    Von ShadowCaster im Forum Einsteiger
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.06.2002, 14:31

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0