Ergebnis 1 bis 8 von 8

  1. Beiträge
    3
    Registriert seit
    29.02.2012
    Neuer Benutzer

    Confixx & mod_suphp welche .ini ?

    Hallo zusammen,

    Confixx macht mich wahnsinnig. Hab alles installiert gemäß Anleitung,
    in Confixx eingestellt dass /etc/php5/cgi/php.ini gezogen wird.

    Nun liegen allerdings in den ganezn web ordnern php.inis, sowie in den jeweiligen Unterordner 1|2|3|4 usw. weitere.
    Mit phpinfo() wird offenbar die /etc/php5/apache2/php.ini gezogen, also nichts von allen anderen.
    Und obwohl ich in den httpd Optionen keine Einträge habe stehen überall noch Confixx Einstellungen.

    Kann mir mal bitte jemand erstmal die Hierarchie erklären?
    Ich blick nicht mehr durch und bitte um Hilfe!

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    533
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Berlin

    Net-Spacy.com

    Gepruefter Provider

    AW: Confixx & mod_suphp welche .ini ?

    Hallo,

    wenn tatsächlich: suPHP eingesetzt wird, finden Sie die entsprechende ( HAUPT ) php.ini in: /etc/apache2/confixx_phpini/

    In diesem Verzeichnis liegen dann auch die entsprechenden User-PHP.ini´s. ( webX/x/ webX/x/ usw. ).

    Confixx zieht sich bei der Erst-Installation die php.ini aus der Haupt-Struktur - in diesem Fall aus: /etc/php5/*/ - danach können Sie Änderungen, welche für Confixx gelten und z.B. bei Neuanlegung von Webaccounts "greifen" sollen - in der: /etc/apache2/confixx_phpini/php.ini vornehmen.

    Sie können in der confixx_main.conf überprüfen, welcher Pfad wirklich gültig ist:
    /root/confixx/confixx_main.conf öffnen und nach "$php_ini_dir =" suchen.

    Hoffe, ich konnte mit diesen Infos weiterhelfen.

    Wünsche nun erst mal ein angenehmes Wochenende und verbleib,

    mit freundlichen Grüßen
    Dennis Kühn
    Net-Spacy IT-Services GmbH
    Adresse: Gradestr. 36, D-12347 Berlin
    Tel.: 030 / 895 621 - 16 | Fax: 030 / 895 621 - 17 | Vanity: 0700 - NETSPACY


  4. Beiträge
    3
    Registriert seit
    29.02.2012
    Neuer Benutzer

    AW: Confixx & mod_suphp welche .ini ?

    Also bedeutet
    $php_ini_file = '/etc/php5/cgi/php.ini
    nur dass dort einmalig die php.ini gezogen wurde.
    Der eigentliche Master ist jetzt /etc/apache2/confixx_phpini/php.ini


    Nur, warum zeigt mir ein phpinfo() als Pfad zur php.ini immer:
    /etc/php5/apache2/php.ini


  5. Beiträge
    533
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Berlin

    Net-Spacy.com

    Gepruefter Provider

    AW: Confixx & mod_suphp welche .ini ?

    Hallo,

    richtig, "$php_ini_file" ist die Angabe, welche php.ini bei der Installation verwendet wurde.

    Wenn wirklich: /etc/php5/apache2/php.ini angezeigt wird, deutet es eher auf mod_php hin.

    Wo liegt denn die phpinfo-Datei? Sonst gerne mal den Link zur phpinfo per PN zusenden.

    Bitte einfach mal in der /root/confixx/confixx_main.conf nach "$php_engine =" suchen und schauen, ob dort: mod_php oder suphp angegeben ist.
    Net-Spacy IT-Services GmbH
    Adresse: Gradestr. 36, D-12347 Berlin
    Tel.: 030 / 895 621 - 16 | Fax: 030 / 895 621 - 17 | Vanity: 0700 - NETSPACY


  6. Beiträge
    63
    Registriert seit
    22.06.2008

    webshooter.de

    Gepruefter Provider

    Hallo,

    dann sollte suPHP ggf. noch über die httpd-Spezialeinstellungen für den Benutzer/die Domain aktiviert werden.

    viele Grüße
    Matthias Knick
    webshooter.de | http://www.webshooter.de
    Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.


  7. Beiträge
    3
    Registriert seit
    29.02.2012
    Neuer Benutzer

    AW: Confixx & mod_suphp welche .ini ?

    $php_engine = 'suphp';
    In sämtlichen /etc/apache2/confixx_vhosts/webXX.conf Dateien steht in den Virtual Hosts auch sowas drin:

    suPHP_ConfigPath /etc/apache2/confixx_phpini/webXX/1


  8. Beiträge
    876
    Registriert seit
    19.04.2004

    ADIT Systems

    Gepruefter Provider

    AW: Confixx & mod_suphp welche .ini ?

    Versuch mal:

    Code:
    a2dismod php5; /etc/init.d/apache2 restart

    Außerdem kleine Anmerkung: die $php_ini_file wird bei jeder Generierung von neuen php.inis als Grundlage verwendet, nicht nur einmalig.
    ADIT Systems | Im Moos 22 | 84323 Massing | Mail | XING
    neu: Django-Hosting


  9. Beiträge
    19
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    35

    Webspeicherplatz24

    Provider

    Noch eine anmerkung die 1/php.ini 2/php.ini sind domain bezogen je nach dem was in die httpd spezial eingetragen wird legt er für jede domain/subdomain eine config an

Ähnliche Themen

  1. Confixx - Benutzter anlegen - Welche Tabellen?
    Von confixx_ses im Forum 3.x Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 20:58
  2. Welche Quota Datei nutzt Confixx
    Von confixx_Recoilmaster im Forum Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2004, 00:19
  3. Hostingsoftware alá Confixx, welche ist die Beste ?
    Von inetseite.de im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 22:51
  4. Welche MTA´s funktionieren mit Confixx 2.0?
    Von Gast im Forum Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2002, 21:15

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0