Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

  1. Beiträge
    88
    Registriert seit
    04.09.2001
    Benutzer

    SENDMAIL und APACHE

    Hallo,

    ich hab mal wieder ein Problem wofür ich einfach keine Lösung weiß :-(

    Wenn ich aus Perl herraus ( im Browser ) eine
    E-Mail verschicke wird immer als Absenderadresse der Benutzer der Script ausführt @ hostname eingetragen.

    z.B. userxyz@serverxyz

    also irgendwie wird die From Zeile im Perl-Script ignoriert.

    Kennt da jemand ne Lösung bzw. ne Idee ??

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    381
    Registriert seit
    08.06.2000
    Erfahrener Benutzer

    RE: SENDMAIL und APACHE

    Hi,

    ich glaube du mußtest "From:" statt "from" schreiben?!

    grüße,
    jörg


  4. Beiträge
    88
    Registriert seit
    04.09.2001
    Benutzer

    RE: SENDMAIL und APACHE

    hab ich ja...mom...

    open (MAIL, "|$/usr/lib/sendmail absender@domain.de");
    print MAIL "To: empfaenger@domain.de\n";
    print MAIL "From: absender@domain.de\n";
    print MAIL "Reply-To: absender@domain.de\n";
    print MAIL "Subject: Betreff\n\n";
    print MAIL "Text der E-Mail";
    close(MAIL);

    Natürlich sind das nicht die echten E-Mail
    Adressen aber die die ich nutze sind 100% richtig.


  5. Beiträge
    1.176
    Registriert seit
    22.03.2001
    Foren-Guru

    RE: SENDMAIL und APACHE

    setz die mailadresse in groesser-/kleiner-zeichen - also so wie html-tags.

    (ich hoffe das wird jetzt vom forum richtig dargestellt, keinen backslash vor dem n am ende der zeilen wurde auch gekillt):

    From: <absender@domain.de>
    Reply-To: <absender@domain.de>




  6. Beiträge
    381
    Registriert seit
    08.06.2000
    Erfahrener Benutzer

    RE: SENDMAIL und APACHE

    hi,

    bei mir sieht das so aus:

    open (MAIL, "|$/usr/lib/sendmail -t");
    ...


    Ich hab deins jetzt aber nich getestet.. ;o)



    vielleicht hilft es?

    grüße,
    jörg



  7. Beiträge
    381
    Registriert seit
    08.06.2000
    Erfahrener Benutzer

    RE: SENDMAIL und APACHE

    hi..

    könnt auch sein ;o)

    bei mir werden die empfänger durch variablen eingebunden...vielleicht hat das damit was zu tun ?!?

    wäre für mich jezt mal interessant zu wissen, sooft programmier ich in Perl eigendlich nicht rum..

    grüße,
    jörg


  8. Beiträge
    3.066
    Registriert seit
    12.06.2001
    Foren-Guru

    RE: SENDMAIL und APACHE

    du solltest dir auch mal die option '-f' vom sendmail ansehen. auch nicht dumm...

    cu
    micha


  9. Beiträge
    109
    Registriert seit
    06.04.2001
    Erfahrener Benutzer

    RE: SENDMAIL und APACHE

    Leute... gebe print MAIL "Return-Path: E@MAIL\n";
    an und dann geh es :-)

    Disaster


  10. Beiträge
    381
    Registriert seit
    08.06.2000
    Erfahrener Benutzer

    RE: SENDMAIL und APACHE

    bei mir gehts ja..auch ohne return-path,
    ich hab seines nicht getestet...nur auf den unterschied in der ersten Zeile hingewiesen, wie michael ja unten weiter auch schreibt...

    jörg


  11. Beiträge
    109
    Registriert seit
    06.04.2001
    Erfahrener Benutzer

    RE: SENDMAIL und APACHE

    hehe OK.

    ich hatte es auch etwas falsch verstanden... ich dachte es ging darum, dass in den Logfiles als Absender immer der USername steht... weil z.B. bie QMail als MTA ist das so.

    Disaster

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Apache: Dateien groß und CSS Problem?
    Von Kekz im Forum Script Serverseitig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2002, 13:43
  2. Mein Apache versteckt sich vor mir... --> HILFE
    Von madhair im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2002, 15:35
  3. Apache 2.0 mit PHP 4.1 geht nicht
    Von telefoni im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2001, 00:40
  4. Apache 2.0.28 + PHP 4.1
    Von telefoni im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2001, 01:23
  5. Apache Konfiguration
    Von Gego im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2001, 14:05

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0