Ergebnis 1 bis 2 von 2

  1. Beiträge
    1
    Registriert seit
    11.11.2001
    Neuer Benutzer

    Apache & Co: Multiprozessortauglich?

    Hi

    Ich verwende unter Win2000 den Apache 1.322 auf einem 2-Prozessor-Rechner.

    Ist der Apache eigentlich Multiprozessor-tauglich?

    Wo und wie muss man das aktivieren, das er beide verwendet?

    Und wie sieht das bei ActivePerl und PHP4 aus?

    Sorry, bin noch Greenhorn..

    THX!

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    75
    Registriert seit
    02.10.2000
    Benutzer

    RE: Apache & Co: Multiprozessortauglich?

    Apache ist ein multithreaded Software, d.h. er startet mehrere mehr oder weniger unabhängige Prozesse. So wird z.B. für jeden eigehenden http Request ein eigener Prozess gestartet, diese sollte Windows 2000 dann auf deine 2 Prozessoren verteilen.
    PHP (und vielleicht auch ActivePerl? Ist sowas wie mod_perl?) sind ja als shared objects / dlls in die Prozesse geladen und werden daher auch mit auf die Prozessoren verteilt.
    Falls du also viele Aufrufe auf deinen Webserver hast, werden Apache und geladenen Module vom 2ten Prozessor proftieren,
    wenn du jedoch immer nur ein Skript aufrufst nicht (1 Skript == nur ein Prozess [es gibt jedoch multithreading für perl, kA ob das ActivePerl kann]).

    MfG

    OpenBSD

Ähnliche Themen

  1. Apache: Dateien groß und CSS Problem?
    Von Kekz im Forum Script Serverseitig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2002, 12:43
  2. Apache 2.0.28 + PHP 4.1
    Von telefoni im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2001, 00:23
  3. libphp4.so - Wie neu für Apache kompilieren?!?
    Von MAPE im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2001, 20:10
  4. Apache und ca. 500 Virtuelle Hosts
    Von Disaster im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2001, 18:16
  5. Apache Konfiguration
    Von Gego im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2001, 13:05

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0