Ergebnis 1 bis 9 von 9

  1. Beiträge
    432
    Registriert seit
    06.10.2001
    Erfahrener Benutzer

    LAMP mit Hyper Threading?

    Hallo,


    profitiert ein LAMP-System von
    Intels Hyper-Threading-Technik
    oder eher nicht?

    Gruß und Dank!


    telefoni

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    299
    Registriert seit
    25.09.2000
    Erfahrener Benutzer

    Re: LAMP mit Hyper Threading?

    Die vielen Prozesse die Apache und MySQL bei vielen Connections ergeben sind exakt der richtige Nährboden für Hyperthreading. ;)

    Mfg,

    Dominik Dausch


  4. Beiträge
    432
    Registriert seit
    06.10.2001
    Erfahrener Benutzer

    Re: LAMP mit Hyper Threading?

    Danke für die Antwort.

    Sind Probleme mit Kernel > 2.4.20 bei Dual-XEON
    Systemen bekannt, die dann virtuell als 4way
    System laufen?

    Ist der Kernel in der Lage bei größerem Rechenaufwand
    eines Prozesses HT temporär zu umgehen, z.B. bei einer
    nächtlichen DB-Abfrage, die 1 Prozess darstellt und
    ca. 20 Minuten rechnet?

    Gruß und Dank!


    telefoni


  5. Beiträge
    299
    Registriert seit
    25.09.2000
    Erfahrener Benutzer

    Re: LAMP mit Hyper Threading?

    Probleme gab es mit unseren Dual Xeon Maschinen noch keine. Weder mit 2.4.20 noch mit 2.4.21-pre.
    Temporär Hyperthreading abschalten geht leider nicht. Aber Hyperthreading behindert dich nicht gross wenn nur wenige Prozesse laufen, es bringt nur einfach nicht soviel wie bei vielen Prozessen.

    Dominik


  6. Beiträge
    38
    Registriert seit
    31.12.2001
    Benutzer

    Re: LAMP mit Hyper Threading?

    Habe gerade heute ein Dual-Xeon-Gerät in Betrieb genommen. Läuft unter 2.4.20 problemlos und rennt wie der Teufel.

    Grüsse
    Sven


  7. Beiträge
    360
    Registriert seit
    27.01.2003
    Erfahrener Benutzer

    Re: LAMP mit Hyper Threading?

    @telefoni
    Ht umgehen wiederspricht der HT Idee.
    Wozu sollte das gut sein?
    Was Du willst kannst vielleicht mit nice erreichen

    Karlo


  8. Beiträge
    432
    Registriert seit
    06.10.2001
    Erfahrener Benutzer

    Re: LAMP mit Hyper Threading?

    @karlo:

    Meine Annahme:

    Es sind 4 CPUs, die sich die Leistung von 2 CPUs teilen.

    Da jeder Prozess an eine CPU "gebunden" wird, dürfte ja
    diese virtuelle CPU nur 50% einer realen CPU liefern,
    was bei langen Berechnungen ungünstig wäre, da der
    Prozess quasi nur mit "Halb-Last" läuft.

    Oder ist HT so intelligent, "einer" virtuellen HT-CPU
    "200%" abzuverlangen auf Kosten der anderen?


    Beispiel:

    1 Prozess berechnet einen asymmetrischen Schlüssel,
    was 12 Stunden dauert, da dieser Prozess an eine reale
    CPU (HT=off) gebunden ist.

    Mit HT stünden dann 2 CPUs zur Verfügung, der Prozess
    würde sich jedoch wieder nur an *eine* CPU binden, diesmal
    aber an eine virtuelle HT-CPU.

    Braucht nun die Berchnung 24 Stunden, weil die zweite
    virtuelle HT-CPU herumdümpelt?



    Gruß


    telefoni


  9. Beiträge
    299
    Registriert seit
    25.09.2000
    Erfahrener Benutzer

    Re: LAMP mit Hyper Threading?

    Wenn auf der zweiten virtuellen CPU nichts läuft, dann bekommt er 100% von der physikalischen CPU. Wenn jedoch auf dem anderen logischen Prozessor auch ein Prozess 100% CPU Last zieht, dann bekommen beide etwa 55% (das ist der Geschwindkeitvorteil von HT) von der Physikalischen CPU.

    Mfg,

    Dominik


  10. Beiträge
    432
    Registriert seit
    06.10.2001
    Erfahrener Benutzer

    Re: LAMP mit Hyper Threading?

    Hallo,


    mysql spielt gerade eine *große* Datenbank zurück.
    Der Prozess belegt mit TOP 99% und von den "4 CPUs"
    sind 3 CPUs zu 100% idle und eine zu 1% idle.
    kernel 2.4.20 SMP.

    Gruß


    telefoni


Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0