Ergebnis 1 bis 3 von 3

  1. Beiträge
    51
    Registriert seit
    28.10.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    32
    Benutzer

    [MSSQL] Umlaute werden als ? dargestellt

    Hallo,


    ih erhoffe mir hier endlich hilfe, alle meine bisherigen versuche das Problem mittels google oder sonst wie zu lösen scheiterten kläglich.

    Mein Problem:
    Ich arbeite an einem Projekt an dem ein Programmierer vor mir gerabeitet hat, Daten werden auf einem MS SQL Server gespeichert.
    In den vers. Tabellen befinden sich wie in Deutschland üblich Texte mit "Sonderzeichen" wie ÄÖÜß also Deutsche Umlaute + eszet.

    Wenn ich jetzt meine Abfragen durchführe und die Daten anzeigen lasse, werden den "Sonderzeichen" als ? dargestellt.

    Ich habe echt alles versucht, von CHARSET,KOLLATION bis zu ini_set('mssql.charset', 'UTF-8'); vor dem Verbindungsaufbau... keine verbesserung.

    Es muss definitiv möglich sein, da das bestehende Script die Daten richtig ausspielt, leider ist diese mit Zend verschlüssselt und fragen kann ich den programmierer auch nicht.

    Ich benute ausserdem ein Tool "MS SQL Maestro" zum administrieren der Datenbank, diese zeigt mir die Umlaute AUCH richtig an.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.


    Gruß
    David

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    252
    Registriert seit
    09.06.2007
    Alter
    53
    Erfahrener Benutzer

    AW: [MSSQL] Umlaute werden als ? dargestellt

    Ich habe zwar jahrelange Erfahrungen mit MSSQL, aber die Umstellung auf UTF-8 bei MSSQL habe ich nicht mehr wirklich miterlebt. Zumindest war dies bei ADODB-Verbindungen kein Thema. Hingegen weiss ich zumindest von MySQL her, dass unter PHP etc. UTF-8-Werte häufig erst im SELECT gewandelt werden, soll heissen, dass dort z.B. mit

    CONVERT(_utf8 Datenbeispiel USING latin1) COLLATE latin1_german2_ci

    die Ausgabe im SELECT in das Format gebracht werden, welches der Client versteht. Ist nur ein Ansatz zum Nachschauen, ob es sowas evtl. auch bei MSSQL gibt.

  4. Schafos

    AW: [MSSQL] Umlaute werden als ? dargestellt

    Bei der Ausgabe (also die Seite mit der du den Datenbankinhalt ausgibst) muss das encoding umgestellt werden. ISO-8859-1 sollte neben dem Namen deines Ausgabeprogramms in Google einiges an Ergebnissen bringen.

Ähnliche Themen

  1. umlaute nutze werden die als symbol dargestellt
    Von der_hammer im Forum Script Serverseitig
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 20:13
  2. Dump on MsSQL
    Von chruppy im Forum Smalltalk
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 23:15
  3. Umlaute werden nicht richtig dargestellt
    Von TalkNet im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2004, 19:12
  4. Umlaut falsch dargestellt
    Von fcch im Forum WHL Direkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2003, 07:44

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0