Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bash Script


  1. Beiträge
    36
    Registriert seit
    18.01.2006
    Benutzer

    Bash Script

    Hallo,

    ich habe folgendes Script:
    Code:
    #!/bin/sh
    echo "Script gestartet"
    for MAIL in 'ls /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de'; do
            sa-learn --username=lz-hochlar --ham /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de/${MAIL}/Maildir/cur/
            sa-learn --username=lz-hochlar --spam /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de/${MAIL}/Maildir/.spam/cur/
    done; exit 0
    ls /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de direkt auf der Shell eingegeben, gibt die korrkten verzeichnisse info und test zurück.

    Wenn ich das Script dann so starte kommt:
    Code:
    Script gestartet
    Unable to open /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de/ls: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Unable to open /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de/Maildir/cur/: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Learned from 0 message(s) (0 message(s) examined).
    Warum macht er das nicht korrekt?

    Stefan

  2. Registrieren, damit diese Werbung verschwindet.

  3. Beiträge
    2.876
    Registriert seit
    01.12.2003
    Ort
    Düren

    XaraNet

    Provider

    AW: Bash Script

    Versuch mal mit

    for MAIL in '/bin/ls /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de'; do
    oder wo dein "ls" liegt!
    SMS und Faxe online versenden mit https://www.fullsms.de


  4. Beiträge
    2.277
    Registriert seit
    13.05.2005
    Ort
    Frankfurt am Main

    Welcome 2 Inter.Net

    Foren-Guru

    AW: Bash Script

    $MAIL , nicht ${MAIL}
    ░↔░ Administration, Colocation, DDoS Mitigation, Nameserver & virtuelle Server
    ░↔░ Produkte: [url]www.welcome2inter.net/products[/url]


  5. Beiträge
    161
    Registriert seit
    25.05.2004

    Compositiv

    Provider

    AW: Bash Script

    Ob $MAIL oder ${MAIL} bleibt sich einerlei, hier würde ich auch besser ${MAIL} benutzen.

    Aber ich würde auch ` statt ' nehmen da ' nicht substituiert. Alternativ ${ls /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de}
    Compositiv EDV- und Kommunikationslösungen - Große Elbstraße 268 - 22767 Hamburg
    Tel: 040 / 611 673 40 - EMail: whl@compositiv.com - Internet: http://www.compositiv.com
    EDV-Wartung, Serveradministration & Managed Services von Profis


  6. Beiträge
    36
    Registriert seit
    18.01.2006
    Benutzer

    AW: Bash Script

    Ja am ` hat es gelegen. Ich habe es aber jetzt so gemacht:
    #!/bin/sh
    echo "Script gestartet"
    for MAIL in /var/qmail/mailnames/lz-hochlar.de/*; do
    sa-learn --username=lz-hochlar --ham "${MAIL}/Maildir/cur/"
    sa-learn --username=lz-hochlar --spam "${MAIL}/Maildir/.spam/cur/"
    done
    exit 0

Ähnliche Themen

  1. php über die bash aufrufen
    Von bdoehring im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 11:08
  2. PHP -> Bash Datei
    Von agnostiker im Forum Script Serverseitig
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 13:09
  3. bash und backslash
    Von telefoni im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2002, 14:18
  4. SSH problem mit false und bash
    Von Gast im Forum Confixx Classic 1.x
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2002, 01:51
  5. bash/sh
    Von webcontrol im Forum Webserver (Software): Linux, Unix, etc.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2001, 12:21

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0