geschäftlicher Benutzer
am 05.07.2012
Preis/Leistung
Speed
Service
Empfehlung
Nein
Art
sonstiges

Wir sind seit Jahren Kunden bei Strato und werden nun einen anderen Hoster suchen, weil es einfach nicht mehr geht. Wir haben seit letztem Jahr einen Multiserver, also ein Server bei dem man selbst VMs anlegen und betreiben kann. Grundsätzlich natürlich super praktisch, da man für Tests VMs anlegen kann, Suchserver, Tools, Web und Mail auf unterschiedlichen Maschinen betreiben kann, aber was bei diesen Kisten alles schief läuft und gelaufen ist, ist einfach unter aller Kanone.

1. Backups.

Strato erstellt jeden Tag ein Backup der VMs. Wann das passiert kann man nicht festlegen. Zu der Zeit (bei uns aktuell 2 Stunden, sind aber erst 20 Kunden drauf, also nicht sooo viel), ist die Kiste so langsam, dass Webseiten 10 bis 20 mal langsamer ausgeliefert werden als sonst. Dafür Geld zu verlangen ist schon eine Frechheit.

2. Weitere Hardware

Wenn man einen weiteren Knoten zubucht, ist das nicht teuer, doch leider nimmt der Backupspace nicht zu. Man kann ihn auch nicht kostenpflichtig zubuchen. Bleibt einfach! Toll. D.h. man muss auf AmazonE3 oder sonst etwas ausweichen, das verursacht dann aber mächtig Traffic da extern. Puh, echt arm.

3. Performance

Wir haben zudem das Gefühl, dass die Seiten nicht wirklich fix ausgeliefert werden, zumindest im Zusammenspiel mit TYPO3. Wenn man eine VM klonen, neu starten oder neu anlegen will, dauert dies manchmal Stunden! Wieder arm.

4. Der Service

... ist einfach unter aller Kanone. In der Regel hat man unfähige Mitarbeiter am Telefon, per Mail bekommt FAST immer ein Ausrede. Nie ist Strato schuld, immer wird man vertröstet, Probleme werden fast nie gelöst.

5. Die VM-Images

Aktuell ist das einzige OS-Image das man installieren kann, Debian 5.0, das auch mit VirtualMin vorinstalliert daher kommt, also mit einer Verwaltungssoftware ausgeliefert wird. Hallo? Das ist schon total lange veraltet. Gerade gab es einen Feature-Freeze für Debian 7.0! Die Paketquellen für 5.0 wurden mittlerweile auch abgeklemmt, man wird total im Regen stehen gelassen.

Ich fühle mich als Kunde so etwas von hinters Licht geführt. Das ist echt arg. Vor allem, da wir im letzten Jahr sehr viel Zeit investiert haben, unsere Kunden auf den neuen Multiserver zu portieren und jetzt geht die Reise schon wieder weiter. Ärgerlich ist der falsche Ausdruck....

Ich kann NIEMANDEN empfehlen diese Multiserver von Strato anzumieten. FINGER WEG! Vor dieser Firma kann nur gewarnt werden!

DBird

Kommentar bewerten

Empfehlenswerter Kommentar Wenig hilfreicher Kommentar

Angaben zum Provider

Firmenlogo STRATO AGEigene Bewertung abgeben

Testberichte