Presse


simply root Ltd.: Kleine und mittlere Unternehmen im Focus

Pressemitteilung des Anbieters. Wir geben die folgende Meldung unverändert an Sie weiter. Die Veröffentlichung erfolgt unter Verantwortung des jeweiligen Unternehmens.

[AID]9805[/AID]
Der Augsburger Premiumhoster simply root ist Release Partner für das neue Small Business Panel von Parallels. Das Parallels Small Business Panel ist speziell auf die Anforderungen kleiner und mittelgroßer Unternehmen zugeschnitten und bietet alles was für die Server- und Nutzerverwaltung notwendig ist. Allerdings liegt der wahre Nutzen dieser einfach und weitestgehend intuitiv zu bedienenden Application-Server-Oberfläche auf „Software-as-a-Service“-Anwendungen (SaaS), zugeschnitten auf die Zielgruppe kostenbewusster, weniger erfahrener IT-Anwender.


Diedorf/Augsburg, Dez. 2009. „Mit dem neuen Parallels Small Business Panel wird der Webserver jetzt zum echten Application Server aufgewertet. Mit allen Möglichkeiten die SaaS bietet,“ erklärt simply-root-Inhaber und Geschäftsführer Kristian Marcroft, dessen Team die neueste Parallels-Entwicklung derzeit auf Herz und Nieren testet.

Parallels ist Virtualisierungs- und Automatisierungsspezialist, zu dessen namhaften Produktentwicklungen u.a. Parallels Plesk Panel, Confixx oder Parallels Virtuozzo Containers zur Hostsystemverwaltung gehören. Mit dem Small Business Panel hat Parallels jetzt eine umfassende Komplettlösung zur vollständigen Verwaltung eines Business-Servers entwickelt. Angefangen bei einer erweiterten Nutzerkontenverwaltung, inkl. Mailinglistenerstellung, bis zur einfachen, CMS- und templatebasierten Erstellung der firmeneigenen Onlinepräsenz. Alles ist auf einfaches Handling ausgerichtet, mit dem Ziel, Nutzern mit geringen IT-Kenntnissen die eigenständige, nahezu intuitive Servereinrichtung und –verwaltung zu ermöglichen. „Unser Supportteam wird dem Kunden mit der von simply root bekannten, erstklassigen Servicequalität zur Seite stehen“, versichert Marcroft. „Wir bieten den Kunden eine wirklich komplexe Lösung, um alle Unternehmensdaten mit größtmöglicher Sicherheit — in einem echten Rundum-Sorglos-Paket — extern, dezentral zu verwalten.

Im Mittelpunkt des Parallels Small Business Panels steht aber der neue Parallels PartnerMarketplace von dem aus mit nur einem Mausklick OpenSource-Software und käuflich zu erwerbende Anwendungen auf dem Server installiert werden können. Schon jetzt bietet der Application Store zahlreiche Softwareangebote. Darunter die bekannte Shopsoftware „Pinnacle Cart“, Software zur IP-Telefonie, zur Erstellung von Weblogs uvm.

Viel interessanter für Unternehmen dürfte aber die Möglichkeit der „Backoffice-Anwendungen“ mit Applikationen für ein firmeneigenes Intranet sein. Hier bietet das Small Business Panel bereits eine umfassende Auswahl z.B. diverser CRM-Anwendungen. Interessant ist auch die ERP-Software webERP mit umfassender Kunden-, Artikel- und Lieferantenverwaltung oder eine Software zur Rechnungserstellung und viele andere Anwendungen mehr. Der Vorteil dieses Software-as-a-Service-Konzeptes liegt auf der Hand: Alle Anwendungen können von jedem Ort der Welt rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche abgerufen werden. Wo auch immer man sich befindet, stehen die Unternehmensdaten immer aktuell zur Verfügung.

Der SMB-Server bietet somit — je nach konfigurierter Ausstattung — alle Möglichkeiten, die kleine und mittelständische Unternehmen für einen geordneten Betriebsablauf benötigen: mit umfangreichen Anwendungen werden Einkauf, Vertrieb und auch Rechnungswesen unterstützt. Reportingtools ermöglichen jederzeit von jedem Internetanschluss umfassende Informationen über aktuelle Ist-Stände.
Durch die Möglichkeit jedem Benutzer eine eigene Anwendungsumgebung zuzuordnen, lässt sich das Parallels Small Business Panel gezielt „aufgabenspezifisch“, z.B. für Vertrieb, Kundenservice oder Rechnungsstelle einrichten.

„Natürlich sind wir uns der hohen Verantwortung voll bewusst, die diese individuellen Unternehmensserver-Konfigurationen mit sich bringen. Durch unser spezielles Sicherheitsszenario garantieren wir aber ein Höchstmaß an Datensicherheit“, versichert Marcroft. „Angefangen beim hochsicheren Rechenzentrum, bis zur mehrfachen Absicherung der Daten mittels RAID-System und zusätzlicher Sicherung auf Backupserver.“

Hauptthema des Parallels Small Business Panels ist die Kosteneffizienz. Kosten für Hard- und Softwarelizenzen lassen sich erheblich verringern. Marcroft hierzu: „Neben den Anschaffungskosten für die notwendige IT-Peripherie, spart man sich die Kosten für die tägliche Pflege und Datensicherung. Man gibt die komplette Verantwortung hierfür einfach ab. Bei uns wird ein SMB-Server preislich auf dem Niveau eines „managed Systems“ liegen. Allerdings ohne weitere Supportkosten, z.B. über sogenannte ‚Servicerufnummern’. Wir leisten telefonischen Support über normale Festnetznummern und sind so für die Kunden auch von unterwegs, aus dem Mobilfunknetz, immer festnetzgünstig in bester Direct-Level-Supportqualität erreichbar.“

simply root bietet das Small Business Panel auf speziell hierfür ausgelegten Hochleistungsservern an, um auch Lastspitzen in den Hauptbetriebszeiten auszugleichen und immer hochverfügbare, beste Performance rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche bereitzustellen. „Mit den SMB-Anwendungen wollen wir unseren Ruf und Status als Premiumhoster weiter verbessern und nachhaltig ausbauen.“

Weitere Informationen br />
Über simply root Ltd.
simply root Ltd., ein inhabergeführtes Unternehmen, versteht sich als Premium-Hoster mit exzellentem Kundenservice und als zuverlässiger Partner in Sachen Webapplikation. Die eigene Serverinfrastruktur im neuen, hochmodernen Rechenzentrum erlaubt die Bereitstellung hochwertiger Angebote und Services mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis und kurzen Vertragslaufzeiten: virtuelle Server auf Linux- und auch Windows-Basis, RootDS- und Green-IT-Rootserver. Alle Host-Systeme sind auf leistungsfähiger Markenhardware installiert und erreichen zusammen mit erstklassiger, mehrfach redundanter Anbindung extrem kurze Reaktionszeiten.
Mit seinen Server-Angeboten richtet sich simply root Ltd. an Resale- und Geschäftskunden sowie erfahrene Privatanwender. Lösungsorientierter Support und hohe Kundenzufriedenheit sind fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Durchweg positive Bewertungen und Meinungen in Kundenforen bestätigen das Selbstverständnis der simply root Ltd.

Diesen Artikel bookmarken bei
                    YiGG


         16.12.2009 von simply root Ltd