Presse


simply root: Ein guter Start ins neue Jahr

Pressemitteilung des Anbieters. Wir geben die folgende Meldung unverändert an Sie weiter. Die Veröffentlichung erfolgt unter Verantwortung des jeweiligen Unternehmens.

[AID]9805[/AID]Der Augsburger vServer-Spezialist und Premiumhoster simply root Ltd. startet mit einigen Tarifaktionen ins neue Jahr. So wird die Fair-Use-Trafficflatrate noch bis Ende Januar ohne Aufpreis, als kostenlose Serviceleistung, buchbar sein. Weiterhin wird jeder im Januar neugebuchte vServer bis zu drei Monate für lediglich 1,49 EUR erhältlich sein, unabhängig vom Leistungspaket. Zur weiteren Performanceverbesserung wurde bei allen Hostingpaketen die Mindest-RAM-Leistung deutlich erhöht.

„Fair-Use“ verstehen die Servicespezialisten von simply root im eigentlichen Sinne: gegenseitiges Vertrauen darauf, dass die Angebote wirklich angemessen genutzt werden und genutzt werden können. „Wir werden nicht von vorneherein pauschal für alle eine Drosselung ab Überschreitung eines monatlichen Trafficvolumens vereinbaren. Unsere Intension geht in eine andere Richtung: Gegen einen monatlichen Aufpreis bieten wir eine wirkliche Flatrate an, die allerdings bei längerem übermäßigem Gebrauch, rein verursacherbezogen — eben nach dem ‚Fair-Use-Prinzip‛ — gedrosselt wird. Vorher haben wir uns natürlich mit dem Kunden besprochen und ihn darauf aufmerksam gemacht“, verspricht simply-root-Geschäftsführer und Inhaber Kristian Marcroft.

Das Flatrateangebot ist, ohne Ausnahme, für alle vServer- und RootDS-Serverangebote — auch für die neuen Windows-2008-Server des Premiumhosters — als zusätzliche Option gegen Aufpreis wählbar. Für alle Kunden, die sich jetzt für einen neuen Server entscheiden ist die Flatrate auch noch im Januar ohne Aufpreis inklusive. Marcroft erläutert die weiteren Aktionen zum neuen Jahr: „Auch noch im Januar entfallen zudem bei uns die Setupgebühren auf alle Serverangebote. Je nach Server und Laufzeit sind dies einmalig bis zu 19,49 EUR Ersparnis. Dazu erhalten Neukunden im Januar jedes vServerpaket, abhängig von der Vertragslaufzeit, bis zu drei Monate für nur 1,49 EUR. Die RootDS-Pakete allesamt für 4,49 und die Windows2008-Server für nur 9,49 EUR monatlich. Dies entspricht nochmals einer Einsparung von bis zu 84,00 Euro im Aktionszeitraum.”

„Zum Jahresende haben wir bereits deutliche Verbesserungen an der Zuteilung des Arbeitsspeichers für unsere Kunden gearbeitet. Bei unseren Serverangeboten haben wir nun bis zu 4 GB RAM fest integriert. Eine dynamische RAM-Zuteilung wird es bei uns nicht mehr geben. Jeder unserer Serverkunden kann sich nun auf mindestens 600 MB festen Arbeitsspeicher verlassen”, erläutert Maximilian Schissler die weiteren Leistungsoptimierungen bei den simply-root-Serverangeboten.
Nachdem Anbindung und Leistung der simply-root-Server im Rechenzentrum nachhaltig verbessert wurde, bietet das innovative Hostingunternehmen nun ein komplett neues Serverangebot, das primär auf kleine und mittelgroße Unternehmen ausgerichtet ist. Kristian Marcroft hierzu: „Cloudhosting lautet das Stichwort. Es handelt sich um ein komplettes Unternehmens-Serverkonzept, das alle unternehmensrelevanten Daten ins hochgesicherte Rechenzentrum auslagert.“ Die Mitarbeiter von simply root Ltd. versprechen hierzu absolute Datensicherheit und ständige Datenverfügbarkeit. Man darf also auf den Erfolg des neuen Konzeptes gespannt sein.


Über simply root Ltd.

Der vServer-Spezialist simply root Ltd., ein inhabergeführtes Unternehmen, versteht sich als Premium-Hoster mit exzellentem Kundenservice und als zuverlässiger Partner in Sachen Webapplikation. Die eigene Serverinfrastruktur im neuen, hochmodernen Rechenzentrum erlaubt die Bereitstellung hochwertiger Angebote und Services mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis und kurzen Vertragslaufzeiten: virtuelle Server auf Linux- und auch Windows-Basis, hochperformante vServer „RootDS 2.0“ und Green-IT-Rootserver. Alle Host-Systeme sind auf leistungsfähiger Markenhardware installiert und erreichen zusammen mit erstklassiger, mehrfach redundanter Anbindung extrem kurze Reaktionszeiten. Zum Service gehören außerdem umfassende 1:1-Komplettbackups der vServersysteme und kundeneigenen Daten.

Mit seinen Server-Angeboten richtet sich simply root Ltd. an Resale- und Geschäftskunden sowie erfahrene Privatanwender. Lösungsorientierter Support und hohe Kundenzufriedenheit sind fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Durchweg positive Bewertungen und Meinungen in Kundenforen bestätigen das Selbstverständnis der simply root Ltd.

Diesen Artikel bookmarken bei
                    YiGG


         15.01.2010 von simply root Ltd

 
 

Newsletter

Lassen Sie sich von uns bei neuen News informieren. Wöchentlich in Ihre Mailbox. Einfach EMail angeben: