9 Fragen - 9 Antworten


Interview mit Michael Warmuth
247.SOLUTIONS & SYSTEMS

 

webhostlist.de

Wenn Sie sich an Ihren ersten Kontakt mit dem Internet erinnern – wann war er und wie/was war der Kontakt?

Mein erster Kontakt mit dem Internet war 1997. Damals hatte ich eines der ersten AVM-Fritz! ISDN-Modems, die noch über einen internen Steckplatz auf dem MB verbaut werden mussten. Besonders interessant waren für mich damals die Informationen die man über versch. Suchmaschinen abrufen und vergleichen konnte. Schon damals war der Trend ziemlich deutlich.

webhostlist.de

Wieviel Zeit verbringen Sie heute am Tag bzw. in der Woche mit dem Internet und wie wichtig ist es für Sie privat? Wie sieht Ihr Lebensalltag mit dem Internet aus?

Streng genommen müsste ich sagen, dass das Internet zu 100% alle Lebensbereich übernommen hat. Ob TV, Radio, SmartPhone oder der klassische PC... NICHTS funktioniert mehr ohne! Sicher, es erleichtert alles ungemein, aber dahinter steckt auch eine lauernde Gefahr. Sollte tatsächlich mal was auf diesem Planeten passieren, wird die Jugend von heute sich sicherlich nicht mehr daran erinnern wie man ein wärmendes Feuer macht. Die müssten das dann erst "ausgooglen".

webhostlist.de

Was genau macht Ihr Unternehmen, welche Services erbringen Sie und was hebt Sie von Ihren Mitbewerbern ab?

Wir sind eine kleine, regionale Webagentur, die über eigene Server klein- und mittelständische Unternehmen betreut. Dabei legen wir höchsten Wert auf individuelle Kundenberatung. Wir zeigen dem Kunden was für sein Unternehmen alles möglich ist und versuchen zeitaufwendige Arbeitsprozesse zu optimieren . Wir beginnen quasi bei einfachem Webspace, über SSL-Zertifikate, CMS-Systeme, Branding, App-Entwicklung, Cloud-Lösungen bis hin zur vollständigen Unternehmensverwaltung im Backoffice. Dazu gehört dann noch das Frontoffice mit entsprechender Social-Media Beratung. Sogar die UltraHD-Video-Produktion von Image- oder Produktvideos wird auch von uns durchgeführt.

webhostlist.de

Wie sind Sie auf die webhostlist aufmerksam geworden und wie wichtig ist Ihnen die Zusammenarbeit?

Webhostlist haben wir bei den ersten Recherchen 2013 entdeckt. Wir waren auf der Suche nach einem Anbieter, wo wir unsere Produkte zum Vergleich bereitstellen konnten und uns war wichtig zumindest ein Prüfsiegel zu erhalten, damit unsere Kunden wissen, dass wir ein reales Unternehmen sind. Die Zusammenarbeit mit webhostlist wird in den kommenden 6 Monaten aber deutlich intensiviert werden, weil wir derzeit neue Produktpaletten in allen Bereichen entwickeln.

webhostlist.de

Forscher der Aston University in Birmingham gehen davon aus, das das Internet in 2023 aufgrund der immer steigenden Nutzerzahlen und der immensen Datenmengen komplett überlastet und möglicherweise sogar zusammenbrechen wird. Wie sehen Sie die Entwicklung und die Möglichkeiten des Internet in den nächsten 10 Jahren?

Nostradamus hat auch schon den Weltuntergang vorhergesagt, genau so wie der Maya-Kalender. Wir stehen sicherlich vor einem interessanten Jahrzehnt, denn die für diese gigantischen Ansprüche müssen sicherlich bald neue Technologien her.

webhostlist.de

Wie glauben Sie, wie wird sich das Internet und die Technologie rundherum in den nächsten 10 Jahren entwickeln? Was wird es uns allen für Vor- oder auch Nachteile bringen? Welche Zukunftsvisionen werden vielleicht Wirklichkeit?

Insgesamt wird sich sicher alles weg vom Schreibtisch in die mobile Welt verlagern. Da stehen wir noch ganz am Anfang. Und genau diese übermäßige Erreichbarkeit wird uns sicherlich irgendwann nicht mehr gut tun. Den klassischen Urlaub am Strand von früher, der wird doch auch inzwischen weltweit mit allen Freunden geteilt. Ich persönlich wünsche mir jedoch, dass wir endlich zum Mars kommen und somit die Solare-Raumfahrt beginnen. Elon Musk wird unser "Einstein" des 21. Jahrhunderts sein. Er hat es geschafft eine Trägerrakete wieder landen zu lassen. Somit ist ein großer Meilenstein in der Raumfahrt, nämlich die Wiederverwendung von Ressourcen ermöglicht worden.

webhostlist.de

Wenn Sie abends von der Arbeit nach Hause kommen oder das Wochenende genießen möchten. Wobei können Sie besonders gut abschalten vom Internet, vom täglichen Business und vom Stress?

Zu erst muss ich dann mal noch ein wenig Sport machen. Raus an die frische Luft und einfach mal der Natur zuhören, bzw. bei klarem Himmel zu den Sternen schauen. Ich nenne das "den eigenen Horizont" erweitern. Machen Sie das auch mal! Einfach auf den Rücken legen und in den Himmel schauen. Sie werden begeistert sein, was es alles zu entdecken gibt!

webhostlist.de

Ohne Ihren Job zu berücksichtigen: Können Sie sich ein Leben ohne das Internet vorstellen und warum?

Es ist interessant, dass Sie diese Frage stellen. Tatsächlich kann ich es mir auch ohne I-Net vorstellen. Tatsächlich habe ich mir 2015 bereits einmal eine 12-monatige Auszeit genommen. Es war zwar eher unfreiwillig, weil mein SmartPhone defekt war, doch bereits nach 2 Wochen konnte ich eine wachsende Ruhe verspüren. Nach 4 Wochen habe ich das Smartphone schon gar nicht mehr vermisst.

webhostlist.de

Wenn Sie die berühmten 3 Wünsche frei hätten – wie würden diese lauten?

1. Eine Heilungsmethode für meinen an Zöliakie erkrankten Sohn.
2. Eine deutlich bessere Gesundheit für mich.
3. Einen Replikator aus Star Trek, der uns mit allem versorgt... :-)

hostin(G)ermany


 zur Webseite

  info2...  [mehr anzeigen] 

  +49 8  [mehr anzeigen] 

  +49 8  [mehr anzeigen]