Bewertung und Erfahrungsbericht
von Müller, R. - privater Kunde


Preis/Leistung  3,00
Speed 4,00
Service 1,00
Empfehlung
Angebot

3143

Bei der Einrichtung der Homepages stieß ich auf erste Probleme. Wie sich im Laufe der Zeit herausstellte konnte ich von meinem Home Office nicht auf die FTP Server von Hostix zugreifen, da mein Internetprovider ein Carrier Grade NAT nutzt, dass nicht mit den Servern von Hostix kompatibel ist. Hostix ist bis heute der einzige Host, mit dem ich dieses Problem habe.

Als ich versuchte den Hostix Kundenservice zu erreichen um das FTP Problem zu lösen kriegte ich ernsthafte Probleme, denn eine Bearbeitung meiner Kontaktanfragen und E-Mails schien teilweise nicht statt zu finden. Erst als ich in einer dritten E-Mail Erinnerung einen Wechsel des Hosts in Erwägung zog bekam ich eine Antwort. "Der Fehler liegt beim Internetanbieter liegen, da kann man nichts machen."

Der Grund warum ich jetzt letztlich den Host aktiv wechsele ist der, dass ein Kollege die Rechte an einer Domain an mich abtreten will, weil er aus einem gemeinsamen Projekt ausscheidet. Seit einigen Monaten renne ich nun Herrn Taubert von Hostix hinterher, damit er das erledigt. Im Juni war die Aussage von ihm dazu: Kein Problem, schicken sie mir doch bitte kurz beide eine Bestätigung per Mail und dann erledige ich das schnell.
Seit dem habe ich dann nicht mehr von ihm gehört. Im August schrieb ich dann das es mir reicht und ich den Host wechseln werde, er aber wenigstens noch diesen Prozess durchführen solle, weil der Kollege mit seinen anderen Domains bei Hostix bleiben wollte. Auch auf diese Mail erhielt ich keine Antwort.

Ungefähr einen Monat später sendete Herr Taubert dann versehentlich eine Mail für einen anderen Kunden an mich und entschuldigte sich für den Irrtum mit einer weiteren Mail. Die Chance nutzte ich, um Herrn Taubert auf seine Versäumnisse aufmerksam zu machen. Zurück kam eine Mail ohne Entschuldigung in der er meinte die Umstellung des Domainbesitzers müsse dann ja jetzt nicht mehr von ihm gemacht werden, dass könne ja dann der neue Host machen. Es gab also nicht mal den Versuch den Kunden zu halten. Hostix muss also entweder in problemfreien Kunden schwimmen oder Herr Taubert, der den Laden alleine zu schmeißen scheint, hat ein ernsthaftes Mentalitätsproblem und sollte sich überlegen, ob er weiter als Dienstleister tätig sein möchte!

Alles in allem ist durch den unterirdischen Kundenservice ein Wechsel zu einem anderen Host von Nöten. Probleme und Fehler können immer vorkommen und sind nicht schlimm, solange sie offen kommuniziert werden!

  einfacher Bestellvorgang, problemlose Abrechnung.

  Der unterirdische Kundenservice

  • 09.09.2015 (09:27:17)

hostix GmbH


 zur Webseite

  kundenserviceh...  [mehr anzeigen] 

  0341   [mehr anzeigen] 

  0341   [mehr anzeigen] 


Ø Bewertung

GUT

4,24

(11 Bewertungen)

      zu den Bewertungen