Bewertung und Erfahrungsbericht
von Enders, J. - privater Kunde


Preis/Leistung  2,00
Speed 4,00
Service 1,00
Empfehlung
Angebot

ManagedHosting Pro

Domainfactory zeigt als Webhoster Licht und Schatten. Zu den positiven Seiten zählt der einigermaßen akzeptable technische Support, der allerdings früher einmal um Einiges besser war, vor allem aber ein sehr lebhaftes und umfangreiches Kundenforum mit angenehmem Umgangston, in dem man vielfältige Hilfe erhalten kann, ergänzt durch ebenfalls sehr umfangreiche und informative FAQ. Technische Ausfälle gibt es nur sehr selten, diese waren auch nicht sonderlich gravierend; die Anbindung der Server ist ausreichend schnell und stabil. Man scheint dort auf eine robuste Technik zu setzen, die allerdings in dem einen oder anderen Punkt etwas veraltet daherkommt.

Auf individuelle technische Lösung braucht man bei Domainfactory im Normalfall nicht zu hoffen. Dazu sind sie zu groß und entsprechend unflexibel. Erschreckend ist die von Kunden vielfach kritisierte Sorglosigkeit bei Sicherheitsfragen. So wurden (und werden eventuell immer noch) Passwörter im Klartext gespeichert, um den stark vertretenen Resellern problemlos Zugriff auf die Kundenpasswörter zu ermöglichen. Auch bei anderen Sicherheitstechniken hinkt man meist ziemlich hinterher. Dies ist umso erstaunlicher, als die Angebote doch vergleichsweise teuer sind und man da etwas mehr an Innovation erwarten dürfte. Seitdem die alten umtriebigen Besitzer das Unternehmen nach England verkauft haben, hat man im Gegenteil das Gefühl, es soll nur noch das Maximale an Gewinn herausgeholt werden. Dazu passt, dass ebenso berechtigte wie dringliche Kundenanfragen meist auf den St. Nimmerleinstag vertröstet werden. Irgendwann ist man dieses freundlich-unverbindliche Gesabber gründlich leid.

Den Vogel abgeschossen hat Domainfactory mit der Entscheidung, die Webserver ausnahmslos nach Straßburg auszulagern. Mit Engelszungen wurden die angeblichen Vorteile der Datenschutzhölle Frankreich gepriesen, auf berechtigte Einwände zur rechtlichen Situation bis heute nicht zufriedenstellend geantwortet bzw. diese mit halb- bis unwahren Aussagen beschönigt. Erst nach massiven Kundenprotesten (und vermutlich auch einer gehörigen Zahl an Kündigungen) hat man sich dazu herbeigelassen, auch weiterhin einen Serverstandort in Deutschland anzubieten – nun jedoch gegen Aufpreis. Diese Politik ist umso befremdlicher, als "Hosting made in Germany" immer ein Markenzeichen von Domainfactory war und der Geschäftsführer noch bei der Übernahme durch Host Europe großmächtig versichert hatte, dass am Standort Deutschland nicht gerüttelt würde.

  Hilfsbereites Kundenforum

  Die anstehende Ausfallzeit durch den von Domainfactory angestoßenen Umzug von München an die neuen Standorte Straßburg bzw. Köln definiert man ebenso dreist einfach als Wartungszeit, um so nicht die vom eigenen Service-Level-Agreement zugesicherte Verfügbarkeit der Dienste zu reißen. Unverschämter geht's nicht mehr. Oder anders: Mit dem Vertrauen der Kunden spielt man nicht. Ich hatte überwiegend eine gute Zeit bei Domainfactory, doch brauche ich die nicht, um mich wie in den letzten ein, zwei Jahren pausenlos veräppeln zu lassen. Angesichts der letzten Erfahrungen rate ich von diesem Webhoster ab.

  • 19.02.2016 (11:02:17)

DomainFactory


 zur Webseite

  supportd...  [mehr anzeigen] 

  0800   [mehr anzeigen] 

  0800   [mehr anzeigen] 


Ø Bewertung

GUT

4,70

(1091 Bewertungen)

      zu den Bewertungen