statistic

Neuer STRATO Vertriebschef kommt von 1&1

  • Veröffentlicht am 13.02.2013
  • Redaktion Webhostlist

Alexander Raquet, 46, verantwortet ab sofort den kompletten Vertrieb des zur Deutschen Telekom gehörenden Berliner Hosters STRATO. Er kommt vom Konkurrenten 1&1 wo er viele Jahre das Online Marketing verantwortete. In seiner neuen Rolle berichtet er direkt an den STRATO CEO Dr. Christian Böing.



Raquet hat das Online Marketing für alle Produktbereiche Access und Hosting der 1&1 Internet AG aufgebaut und die Expansion in die Länder USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Polen und Österreich maßgeblich begleitet, teilweise auch vor Ort. Später leitete er auch das internationale Online-Marketing der Tochtergesellschaften WEB.de und GMX.

„Alexander Raquet ist eine strategische Verstärkung für STRATO“, sagt STRATO CEO Dr. Christian Böing. „Seine Expertise in diesem anspruchsvollen Markt ist unbestritten: Raquet hat in den vergangenen zwölf Jahren die Veränderungen im Markt vorangetrieben und Standards gesetzt.“