statistic

webtropia bietet neue HP Server mit dem Professional Server 2.0

  • Veröffentlicht am 25.04.2013
  • Redaktion Webhostlist

webtropia, die Hosting Tochter der myLoc managed IT AG, bietet ab sofort neue HP Root Server aus Basis der "Generation 8" von HP an. Zum Einsatz kommt zum Beispiel der ML310e Gen 8 und damit Intel XEON E3 v2 Prozessoren mit bis zu 4 x 3,4 GHz CPU-Leistung und Hyper-Threading. Auf Festplatten-Seite sind jetzt im Maximalausbau 2x 3.000 GB "Enterprise" Festplatten im Einsatz. SSD oder andere Plattenauswahl kann der Kunde hinzukonfigurieren.



Die Server sind mit der neueste Generation des Remote Management Tools iLO 4 von HP ausgestattet. Aus der Ferne lassen sich damit per Remote-KVM der Server bis auf BIOS-Ebene verwaltet und eigene Betriebssysteme und Images installieren. Zu den neuen Features des iLO 4 gehören unter anderem der Active-Health Status und eine vollständige Unterstützung des Managements per iPhone, iPad und Android.

webtropia streicht dabei besonders den Einsatz von professioneller Server-Hardware hervor: "Auch in der neuesten Generation der HP-Server kommen ausschließlich, umfangreich getestete Server Komponenten von HP, wie Enterprise Festplatten mit 7.200 RPM, ECC Arbeitsspeicher und hoch effiziente 80+ Server-Netzteile, eingesetzt."

Die HP Professional Server 2.0 genannten Angebote gibt es ab 69€ im Monat. Dafür erhält der Kunde dann die etwas kleineren 3,3 Ghz Prozessoren, 16 GB RAM und 2x 1.000 GB Platten. SSD Platten, mehr Speicher oder RAID Controller kosten einen Aufpreis. Aktuell gibt es die Server ohne Einrichtungsgebühr, und wenn man im Bestellsystem die voreingestellte Auswahl von 24 Monaten Vertragslaufzeit ändert auch ohne Aufpreis mit monatlicher Kündigungsfrist.

Als Besonderheit verspricht webtropia aktuell eine Bereitstellung der Hardware innerhalb von 12 Stunden.