statistic

Neue Root-Server Angebote bei XIRRA

  • Veröffentlicht am 19.03.2014
  • Redaktion Webhostlist

Das Nürnberger Unternehmen bietet seinen Kunden ein rundum erneuertes Portfolio von Root-Servern an. Die Root-Server „XR-3“ und „XR-6“ werden nun mit der neuesten Intel Prozessor Generation ausgeliefert, um auch zukünftig für anspruchsvolle Servertätigkeiten gewappnet zu sein.

Dem Flaggschiff unter den dedizierten Servern „XR-9“ spendiert die Xirra GmbH den mehrfach ausgezeichneten Intel Core i7-4930K Prozessor.  Des Weiteren führt das Unternehmen ab sofort eine SSD Produktlinie, um den Bedarf der Kunden an Hochleistungs-Datenbank-Servern gerecht zu werden. Diese Server sind mit Solid State Drives der Enterprise-Klasse ausgestattet und somit für höchste Anforderungen gerüstet.

Abgerundet wird jedes Server Angebot durch eine echte 100 MBit/s FLATRATE, welche den Kunden vor hohen Zusatzkosten schützt. Auch alle Bestandskunden erhalten für ihre bestehenden Root-Server ein kostenloses Upgrade auf den Flattarif.

„Unsere neuen Produkte, welche wir entsprechend den Wünschen unserer Kunden angepasst haben, sind wie gewohnt im Preiseinstiegsbereich angesiedelt. Wir sind uns sicher, dass die kurzen Vertragslaufzeiten gepaart mit einer echten Traffic-FLATRATE neue Kunden voll und ganz überzeugen wird“ kommentiert Laura Götz, Geschäftsführerin der XIRRA GmbH das runderneuerte Produktportfolio. 

 
# Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion um uns Ihre Meinung zu dieser Meldung mitzuteilen. #