statistic

vServer mit SSD ohne Aufpreis bei Server4You

  • Veröffentlicht am 21.04.2014
  • Redaktion Webhostlist

Die Betreiber von dynamischen Webprojekten und Datenbankservern wissen einen schnellen Speicherzugriff zu schätzen, wie ihn moderne SSD-Medien bieten. Dass dieser Performancevorteil nicht unbedingt teuer sein muss, zeigt jetzt die Hostingmarke Server4You mit ihren neuen SSD-vServer-Angeboten.
Server4You bietet nun alle virtuellen Server wahlweise mit HDDs oder SSDs zum selben Preis an.
In den SSD-vServern sind die derzeit schnellsten SSDs auf dem Markt mit bis zu 10.000 IOPS im Einsatz. Diese leisten eine bis zu zehn Mal höhere Zahl an Lese- und Schreibzugriffen pro Sekunde im Vergleich zu vServern mit HDD.

„Unsere Kunden können bei unseren vServern nun wählen, ob sie eine bis zu zehn Mal höhere Performance  benötigen, um schnellsten Datenzugriff zu ermöglichen, oder ob für ihr Projekt eher der Speicherplatz entscheidend ist. In letzterem Fall können die Kunden nach wie vor einen vServer mit HDD und mehr Webspace erhalten“, erklärt Thomas Strohe, Geschäftsführer von Server4You. „Die Besonderheit unseres Angebots ist jedoch, dass wir keinen Cent Aufpreis für die zehn Mal so hohe Leistung der SSDs nehmen. Zwar sind SSDs immer noch wesentlich teurer im Einkauf als klassische Festplatten, doch möchten wir allen unseren Kunden die aktuellste Technik auch ohne Preiserhöhung zugänglich machen“, fährt Strohe fort.

# Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion um uns Ihre Meinung zu dieser Meldung mitzuteilen. #