statistic

PHP-Friends vServer: Hohe Performance und Verfügbarkeit mit KVM

  • Veröffentlicht am 31.05.2014
  • Redaktion Webhostlist

Nach einem neunmonatigen Betatest bietet PHP-Friends seit Kurzem virtuelle Server auf KVM-Basis an, deren Fokus auf maximaler Performance, Verfügbarkeit und Kundenservice liegt. Das ganzjährig 24/7 durch Bereitschaftstechniker besetzte Accelerated-Rechenzentrum, welches mit 100% Ökostrom in Frankfurt am Main betrieben wird, legt hierfür mit einer Verfügbarkeit von mindestens 99,9% im Jahresmittel den idealen Grundstein.

Aufgrund der heutigen Relevanz des Internets im privaten wie im geschäftlichen Bereich ist PHP-Friends bemüht seinen Kunden auch bei umfangreichen Supportanfragen an 365 Tagen im Jahr kurze Antwortzeiten zu bieten. Der Service wird von den Kunden auch in unabhängigen Portalen wie der Webhostlist hervorgehoben. Da Service bereits bei der Bestellung beginnt, erfolgt die Einrichtung binnen höchstens zwölf Stunden.

In den Hostsystemen kommt ausschließlich hochwertige Serverhardware zum Einsatz, wobei neben ECC-RAM und für den Dauerbetrieb zertifizierten Festplatten moderne Adaptec-Raidcontroller mit BBU und 512 MB Write-Cache verbaut werden. Ein ausgeklügeltes Monitoringkonzept stellt sicher, dass bei Störungen binnen weniger Minuten ein Techniker mit der Problemlösung beschäftigt ist.

vServer-Kunden von PHP-Friends profitieren von einem redundanten SSD-Cache, welcher vor dem eigentlichen HDD-Storage Read- und Write-Zugriffe zwischenspeichert und so außergewöhnliche I/O-Leistung bietet, ohne den Kunden mit Mehrkosten zu belasten. Alle Ressourcen eines vServers stehen ausschließlich dem Kunden zur Verfügung und können voll ausgenutzt werden.

Kunden können aktuell neben den gefragtesten Linux-Distributionen auch Windows Server 2008 R2 / 2012 installieren und über das umfangreiche SolusVM-Interface verwalten. Wer die Administration seines Servers nicht selbst übernehmen möchte, kann eine Managed-Option buchen und die langjährige Erfahrung der Systemadministratoren von PHP-Friends nutzen.

Weitere Informationen unter http://php-friends.de/vserver/

# Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion um uns Ihre Meinung zu dieser Meldung mitzuteilen. #