statistic

Venture Lounge: LeaseWeb verleiht Gründerpreis an Amorelie

  • Veröffentlicht am 06.10.2014
  • Redaktion Webhostlist

Amorelie heißt der Gewinner der diesjährigen Venture Lounge „Internet, Media & Games“ in Berlin. Damit verbunden ist die Verleihung des von Hostinganbieter LeaseWeb gesponserten Startup Hosting Awards 2014, der Amorelie ein Hostingpaket im Gesamtwert von 6.000 Euro beschert.

Den Gründerpreis überreichte LeaseWeb-Geschäftsführer Herke Plantenga anlässlich einer Abendveranstaltung vor Investoren und Branchenkennern. Amorelie hat die Jury der Venture Lounge mit seiner Geschäftsidee überzeugt. Hierbei handelt es sich um einen ansprechenden Onlineshop, der Erotikspielzeug für Erwachsene anbietet.
Startups benötigen sichere und günstige Speicherkapazitäten

Laut dem LeaseWeb-Geschäftsführer werden Big Data, Digitalisierung und Datenflut für Unternehmen jeglicher Größe und Branche immer mehr zu bestimmenden Themen. „Der Unternehmenserfolg hängt mehr denn je von den Daten und deren effizienten Verwaltung ab“, betont Sponsor Plantenga. Vor allem Startups verlange diese Tatsache einiges ab: „Schließlich müssen die Jungunternehmer nicht nur einen sicheren, sondern auch möglichst günstigen Hosting-Anbieter finden, um alle Daten in Sicherheit zu wissen“, fügt Plantenga hinzu.

LeaseWeb Award im Gesamtwert von 12.000 Euro

Als einer der größten Hostinganbieter weltweit kennt Sponsor LeaseWeb diese Herausforderung nur zu gut und stellt deshalb für den Gewinner der Venture Lounge, sowie für die Zweit- und Drittplatzierten Gewinne im Gesamtwert von 12.000 Euro zur Verfügung. Während Amorelie als Sieger ein ganzes Jahr freie Speicherkapazitäten erhält, greift der Hostinganbieter den Gründerfirmen Panono und Spottster, die von der Jury der Venture Lounge auf Platz zwei und drei gewählt wurden, mit jeweils 3.000 Euro für benötigtes IT-Equipment unter die Arme. Alle Teilnehmer der Berliner Venture Lounge erhalten zudem 20 Prozent Nachlass auf dedizierte Hardware.