statistic

domainfactory erweitert Auswahl an Domainnamen neuerlich

  • Veröffentlicht am 26.11.2014
  • Redaktion Webhostlist

domainfactory erweitert sein Angebot noch einmal um 42 Top-Level-Domains. Darunter finden sich geografische Endungen wie .bayern, .berlin oder .hamburg und viele allgemeine Begriffe wie .fitness, .reisen oder .schule. Sie können nun bequem direkt beim Münchner Premium-Webhoster gebucht werden.

Besonders attraktiv ist das Angebot für die Schweizer Domain .ch, die bei domainfactory für nur 1,19 Euro* pro Monat zu haben ist.

Erst Anfang September hatte domainfactory 136 neue Top-Level-Domains ins Sortiment aufgenommen. Jetzt folgt der nächste große Schritt: Ab sofort erleichtern beim Münchner Webhoster 42 zusätzliche Endungen die Suche nach der passenden Internetadresse.

Erstmals ist auch die Schweizer Top-Level-Domain .ch direkt beim Premium-Webhoster verfügbar. „Der Preis von 1,19 Euro pro Monat ist besonders knapp kalkuliert, um Umsteigern den Wechsel zu domainfactory zu erleichtern", schildert Kevin Schüler, Leiter des Product Marketing. Die Schweizer Registry SWITCH hatte Anfang November angekündigt, den Verkauf von .ch-Domains nur mehr über ihre Registrare abzuwickeln. Mehr als 400.000 Kunden mit mehr als einer Million .ch-Domains müssen sich ab Januar 2015 einen neuen Registrar – zumeist ein Webhoster – suchen.

Riesige Auswahl für die Kunden
Insgesamt stehen bei domainfactory nun fast 200 Endungen für Webadressen zur Auswahl. In den vergangenen Monaten waren beim Münchner Webhoster insbesondere generische Begriffe unter den neuen Domainendungen .xyz, .club oder .email gefragt, schildert Product-Marketingleiter Kevin Schüler.

Darüber hinaus gab es auch großes Interesse der domainfactory-Kunden an regionalen Top-Level-Domains aus dem deutschsprachigen Raum. Diesem Kundenwunsch kommt der Premium-Webhoster nun nach: Neu zur Auswahl stehen wichtige regionale Top-Level-Domains wie .bayern, .berlin, .koeln oder .hamburg. Auch eine Vielzahl gängiger Begriffe, die die inhaltliche Einordnung einer Website auf den ersten Blick ermöglichen, sind nun verfügbar – etwa .dental, .fitness, .reisen oder .schule.

Weitere Informationen auf www.df.eu