statistic

Service-Level-Agreements bei Alfahosting


Alfahosting legt großen Wert auf perfekten Service. Der kostenlose 24/7-Support wurde bereits von der Computerzeitschrift CHIP beim großen Hotline-Test 2015 zum Testsieger der Branche gekürt. Doch auf diesen Lorbeeren ruht sich das Team nicht aus: Ab sofort können Alfahosting-Kunden in dem Service-Level-Agreement (SLA) sehen, wie hoch die Verfügbarkeit der einzelnen Hosting- und Server-Produkte sowie der dazugehörigen Services ist. Außerdem werden mit dem SLA konkrete Antwortzeiten auf Anfragen zugesichert.

Moritz Bartsch, Geschäftsführer der Alfahosting GmbH, zur Firmenphilosophie: „Für uns ist die Qualität der angebotenen Serviceleistungen entscheidend. Mit der Definition und Messbarkeit unserer Qualitätsziele stellen wir die Transparenz der angebotenen Serviceleistungen sicher. Das SLA erhöht die Transparenz unserer Arbeit für unsere Kunden um ein Vielfaches.“ **

Da gerade für Geschäftskunden Zeit oft bares Geld wert ist, bietet Alfahosting mit einer Erweiterung der kostenlosen SLA den Zugriff auf Premiumfunktionen. Mit dem Premium-SLA klären die geschulten Mitarbeiter die Anfragen noch schneller als bisher. Ein spezieller Telefoncode erhöht die Priorität der Telefonzustellung und Ticketanfragen können mit besonderer Dringlichkeit eingereicht werden. Gerade in Stoßzeiten ist es möglich, dass eine große Anzahl von Anrufen und Tickets gleichzeitig eintrifft. Mit dem Premium-SLA werden die möglicherweise so entstehenden Wartezeiten angenehm verkürzt.

Weitere Informationen zu diesem Anbieter sowie den Produkten und Bewertungen finden Sie auch im webhostlist.de-Anbieterprofil.