statistic

OVH führt weltweit erste ARMv8-basierte Cloud mit Cavium Prozessoren ein

  • Veröffentlicht am 26.08.2015
  • OVH GmbH

OVH kündigt die weltweit erste ARMv8 basierte öffentliche Cloud für skalierbare Rechenleistungen und Speicherstrukturen an. Diese wird von einem Cavium ThunderX-Prozessor mit 48 Kernen und 64-bit ARMv8 angetrieben. Die Plattform ist für OVH-Kunden seit Anfang August verfügbar. Cavium ist Anbieter von Produkten, die Unternehmen und Rechenzentren eine sichere und intelligente Datenverarbeitung sowohl über kabelgebundene als auch über drahtlose Netzwerke ermöglichen.

Der mit ThunderX-Prozessoren kombinierte Cloud Service wird in der RunAbove-Reihe von OVH angeboten. Diese ist so leistungsstark wie eine vergleichbare Bare Metal Lösung. Darüber hinaus bietet Runabove die Verfügbarkeit und Flexibilität einer Public Cloud.

RunAbove ThunderX-Kunden profitieren dabei mehrfach: Durch das Leistungsspektrum ergeben sich viele Konfigurationsmöglichkeiten, die es erlauben, den Service auf das individuelle Anwendungsszenario exakt abzustimmen.

Dies wird erst durch eine detaillierte Kontrolle über eine Vielzahl an Kernen ermöglicht, die mittels low latency Ethernet fabric in ein 10/40/100 GbE Netzwerk eingebunden sind. Abgerundet wird der Service durch eine end-to-end Virtualisierung mittels virtSoC™-Technologie und integriertem Beschleuniger zur Paketverarbeitung und Deep Packet Inspection (DPI).

OVH nutzt ThunderX CP- und ThunderX ST-Prozessoren, um einen hoch skalierbaren auf OpenStack basierenden Service für Rechenleistung und Storage bereitzustellen.

„Diese Entwicklung zeigt, wie OVH für seine Kunden fortwährend neueste Technologien von führenden Anbietern einsetzt“, so Miroslaw Klaba, VP Research and Development bei OVH.
„Mit RunAbove ThunderX basierten Instanzen können wir Nutzern eine hohe Performance zu einem attraktiven Preis anbieten und gleichzeitig die Infrastruktur für gezielte Compute- und Storage-Workloads optimieren“, fügt er hinzu.

„Das auf ThunderX basierte RunAbove überzeugt durch Flexibilität und Performance. Dies beinhaltet insbesondere eine Vielzahl zielgerichteter Workload-Accellerators für Computing, Sicherheit, Netzwerk und Speicher zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis“, sagt Rishi Chugh, Director Marketing bei Cavium Inc.

Weitere Informationen zu diesem Anbieter sowie den Produkten und Bewertungen finden Sie auch im webhostlist.de-Anbieterprofil.