statistic

CyberSale 2016


Der Serverhoster EUserv Internet startet mit einem „CyberSale 2016“ und bietet in der Vorweihnachtszeit attraktive Aktionstarife mit Sparpotential. So gewährt der Hostinganbieter ab sofort 20 Prozent Rabatt auf seine virtuellen Server mit 12 Monaten Laufzeit.

SSD vServer während des CyberSales bereits ab 10 EUR/Monat

Wer schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten benötigt, bekommt während des „CyberSales 2016“ bei EUserv bereits ab 10 Euro pro Monat einen virtuellen Server mit leistungsfähigem SSD-Festplattenspeicher. Während eine klassische Festplatte mit 50-100 IOPS (I/O operations per second) aufwartet, sorgt eine SSD mit bis zu 10.000 IOPS für einen Faktor bis zu 1.000 an Performance-Plus. Typische Einsatzgebiete für SSDs in Servern finden sich somit häufig im Umfeld von Anwendungen, die innerhalb kürzester Zeit auf große Datenmengen zugreifen, diese verarbeiten und zur Verfügung stellen – etwa Datenbanken wie MySQL oder Webserver.

Umfangreicher Service und attraktive Features

Alle vServer von EUserv sind hochperformante, virtualisierte Linux Rootserver mit vollem Administrator-Zugriff („root“). Bis zu 32GB RAM und 8 Cores werden angeboten. Funktionen wie VPN- und FUSE-Unterstützung, Backupspeicher, Reinstallationen, Rettungssystem und Reboots über Webpanel oder App sind in allen Tarifen enthalten. Zudem kann zwischen vielen verschiedenen Linux-Distributionen gewählt werden. Der Serverstandort befindet sich im thüringischen Jena. Das Rechenzentrum wird von EUserv selbst betrieben.

Die virtuellen Server Tarife sind unter www.euserv.de erhältlich.

Mit dem Gutscheincode: kO6qXSD1

gewährt EUserv während des „CyberSales 2016“ einen Rabatt von 20 Prozent auf alle virtuellen Server mit 12 Monaten Laufzeit. Die Rabattpreise gelten über die gesamte Vertragslaufzeit, also auch, wenn der Kunde den Vertrag über die ersten 12 Monate hinaus weiterbetreiben will.

Weitere Informationen zu diesem Anbieter sowie den Produkten und Bewertungen finden Sie auch im webhostlist.de-Anbieterprofil.