statistic

Mit dem Linkchecker verborgene Schätze bergen

  • Veröffentlicht am 16.01.2018
  • STRATO

Interne Links verbinden die Websiteinhalte untereinander. Damit erhalten Website-Besucher eine zweite Navigationsebene: Suchmaschinen honorieren das mit einem guten Ranking. Wer sich auf der Suche nach allen internen Links nicht selbst durch seine Website kämpfen möchte, dem hilft der Linkchecker.

Nach Eingabe der URL durchforstet das Tool bis zu 250 Unterseiten der Homepage und listet alle internen Verlinkungen auf. Dabei werden Footer-/Header-Links von Content-Links unterschieden und übersichtlich dargestellt. Auch ausgehende externe Links werden aufgeführt, damit der Website-Betreiber den vorhandenen Linkjuice analysieren kann. Die automatisierte Suche macht zudem auf fehlerhafte Links aufmerksam.

Der Linkchecker sowie eine Anleitung sind unter https://www.strato.de/online-marketing/linkchecker/ aufrufbar.

Weitere Informationen zu diesem Anbieter sowie den Produkten und Bewertungen finden Sie auch im webhostlist.de-Anbieterprofil.