statistic

LeaseWeb stellt Multi- und Private-CDN vor


LeaseWeb hat ein neues Multi-Content Delivery Network (CDN) und ein Private-CDN auf Basis einer modernen Next-Generation-Technologie vorgestellt. Damit erweitert der Anbieter von Cloud-Infrastruktur-Diensten seine globalen CDN-Services deutlich und deckt neue Märkte in Südamerika, dem asiatisch-pazifischen Raum und Russland ab. Zudem werden zahlreiche neue Leistungsmerkmale für die Unterhaltungsindustrie und die E-Commerce-Branche hinzugefügt. „Mit Multi-CDN und Private-CDN geht LeaseWeb einmal mehr einen großen technologischen Schritt voran, von dem unsere Kunden direkt profitieren“, sagt Benjamin Schönfeld, Geschäftsführer der LeaseWeb Deutschland GmbH.

Multi-CDNs sind ein recht neues Phänomen im wachsenden CDN-Markt. Sie entstehen aus dem Zusammenschluss mehrerer Content Networks, damit Anwender ihre weltweite Reichweite erhöhen können, indem sie die zahlreichen Point-of-Presents der verschiedenen CDNs nutzen, um möglichst überall präsent zu werden. Da die Steuerung aller CDNs über eine einheitliche Schnittstelle erfolgt, wird das Management deutlich vereinfacht. Die meisten derzeit verfügbaren Multi-CDNs sind jedoch starken Einschränkungen unterworfen und müssen manuell konfiguriert werden. Vor diesem Hintergrund hat LeaseWeb die Initiative ergriffen, um eine Multi-CDN-Plattform der nächsten Generation aufzubauen.

Über Multi-CDN hinausgehend bietet LeaseWeb zudem die Möglichkeit der Integration eines Managed Private-CDN. Es handelt sich dabei um eine dedizierte Implementierung für Anwender mit einer umfassenden Infrastruktur. Dieser neue Service passt perfekt in die Hybrid-Strategie von LeaseWeb, die die Kombination von öffentlichem und privatem CDN über eine einzige Bedienungsoberfläche vorsieht. Die Vorteile sind eine hohe Performance, die Möglichkeit zur firmenspezifischen Konfiguration, ein einheitliches Berichtswesen und eine extensive Sicherheitsfunktionalität.

Julien Lehman, Managing Director CDN bei LeaseWeb, erklärt: „Für viele Anwender im Bereich Entertainment und E-Commerce stellen CDNs ein Kernelement dar, um ihren Kunden den besten Service zu bieten. Angesichts der zunehmenden Akzeptanz von Multi-CDNs im Markt haben wir uns für den strategischen Schritt entschieden, eine eigene CDN-Plattform anzubieten. Damit ist gewährleistet, dass wir als zuverlässiger Partner die besten Multi- und Hybrid-CDN-Lösungen zur Verfügung stellen können.“

Weitere Informationen zu diesem Anbieter sowie den Produkten und Bewertungen finden Sie auch im webhostlist.de-Anbieterprofil.