statistic

PlusServer auf der CEBIT als Cloud-Optimizer


Warum Unternehmen auf Multi-Cloud-Lösungen anstatt nur auf einen einzigen Cloud-Anbieter setzen sollten, zeigt die PlusServer GmbH vom 11. bis 15. Juni 2018 auf der CEBIT in Hannover. Am Stand D52 in Halle 12 präsentiert sich PlusServer als Partner für die effiziente Auswahl, Orchestrierung und den zuverlässigen Betrieb einer komplexen Cloud-Lösung. Diese hält nicht nur die jeweils effizienteste Infrastruktur für jeden Workload bereit, sondern schützt Unternehmen auch davor, sich an eine einzige Technologie und deren Anbieter zu binden.

„Als Cloud-Optimizer unterstützen wir unsere Kunden dabei, die passenden Infrastrukturen für den individuellen Bedarf zu ermitteln, zu orchestrieren und unter einem einheitlichen Management zu betreiben“, schildert Thomas Noglik, CEO der PlusServer GmbH. Dabei reicht die Bandbreite der beteiligten Infrastrukturen von dedizierten HPE-Servern über Public und Private Clouds in den deutschen PlusServer-Rechenzentren bis hin zu Public-Cloud-Ressourcen bei den Hyperscalern Amazon Web Services (AWS) und Microsoft Azure. PlusServer ist Partner dieser Public-Cloud-Anbieter und verfügt damit über zertifizierte Experten für die jeweiligen Cloud-Plattformen. Dadurch entfällt bei den Kunden die Notwendigkeit, eigene Expertise für die verschiedenen Clouds aufzubauen.

Die Mehrheit der deutschen Unternehmen – 57 Prozent laut der Studie „Cloud Migration 2018“ von IDG – nutzt mindestens eine Cloud-Lösung. Die großen Public-Cloud-Anbieter gewinnen dabei immer mehr an Relevanz, da sie neben reinen Compute-Ressourcen auch zahlreiche Software- und Plattform-Dienste in der Cloud anbieten. Doch sind Daten und Anwendungen einmal in diesen Cloud-Ressourcen abgelegt, können sie nicht so einfach auf andere Cloud-Plattformen migriert werden. „Ein Vendor-Lock-in kann jedoch vermieden werden, indem verschiedene Infrastrukturen parallel genutzt werden – also in Form einer Hybrid- oder Multi-Cloud“, so Noglik.

Auch bei ergänzenden Services wie Container-Orchestrierung unterstützt PlusServer seine Kunden. Dabei geht es darum, neu entwickelte Anwendungen sinnvoll über mehrere Cloud-Plattformen zu verteilen und zu verwalten. Wie sich diese Technologie nutzbringend einsetzen lässt, erfahren die Besucher im PlusServer-VIP-Container auf dem Festival-Außengelände der CEBIT (Standnummer S61).

Weitere Informationen zu diesem Anbieter sowie den Produkten und Bewertungen finden Sie auch im webhostlist.de-Anbieterprofil.