statistic

Domain-Registrar REGFISH startet Partnerprogramm in Deutschland

  • Veröffentlicht am 02.12.2006
  • Redaktion Webhostlist

Der Domain Registrar REGFISH.de startete am 21. November ein neues Partnerprogramm, an dem jeder Interessent kostenlos teilnehmen kann. Kern des Partnerprogramm ... Der Domain Registrar REGFISH.de startete am 21. November ein neues Partnerprogramm, an dem jeder Interessent kostenlos teilnehmen kann. Kern des Partnerprogramms ist die Vermittlung von Klicks, Kunden sowie Domainnamen. Hierzu bietet das DENIC-Mitglied unter ein Sortiment an Werbemitteln an. Darunter einige Banner verschiedenster Größen sowie fertige Formen, die das Einbinden einer Domain-Verfügbarkeitsprüfung auf die eigene Homepage bzw. den eigenen Blog auch ohne Programmierkenntnisse ermöglicht. Jeden eindeutigen Klick auf ein eingebundenes Werbemittel honoriert REGFISH mit EUR 0,02. Jede über einen geworbenen Kunden registrierte oder übertragene Domain mit ganzen EUR 3,00. Die Auszahlung der Provisionen lässt REGFISH ab einer aufgelaufenen Provision von EUR 20,- zu. Der Teilnehmer des Partnerprogramms hat die Möglichkeit, die Auszahlung der Provision über den Kundenbereich des Anbieters selbst einzuleiten. So bestimmt bei REGFISH der Teilnehmer, wann die angefallenen Provisionen ausgezahlt werden. Die Provisionen können durch den Teilnehmer auf ein deutsches Bankkonto, eine Kreditkarte oder auf das eigene Vorauskasse-Konto überwiesen werden. Das Interessante an diesem Partnerprogramm ist, dass nicht nur die einmaligen Umsätze provisioniert werden, sondern auch die Umsätze, die in den Folgejahren durch die Verlängerungen entstehen. Auch hier zahlt REGFISH dem Vermittler EUR 3,00 je Domain und je Verlängerung. Der Vermittler ist also im Prinzip an allen kommenden Umsätzen des geworbenen Kunden mit Provisionen beteiligt.