statistic

Billiger.de und 1blu schließen Vermarktungskooperation

  • Veröffentlicht am 21.03.2007
  • Redaktion Webhostlist

Noch in diesem Frühjahr startet die Preissuchmaschine eine umfassende Vermarktungsallianz mit dem Berliner Webhoster 1blu AG. Dessen E-Shop-Plattformen werden von Ma ... Noch in diesem Frühjahr startet die Preissuchmaschine eine umfassende Vermarktungsallianz mit dem Berliner Webhoster 1blu AG. Dessen E-Shop-Plattformen werden von Mai 2007 an mit einer Export-Schnittstelle zu billiger.de ausgestattet. Shops ab der Version "Professional" können dadurch ihre Artikeldaten automatisch zu billiger.de übertragen lassen. Kosten entstehen dadurch nicht. Im Gegenteil: Händler, die ihren 1blu-Shop bei billiger.de anmelden, erhalten ab April ein Startguthaben von 50 Euro. Mit dem Beginn der Zusammenarbeit präsentiert sich 1blu auch im Partnerbereich auf billiger.de. „Von unserer Kooperation profitieren nicht nur die beiden direkt beteiligten Partner“, erklärt billiger.de-Geschäftsführer Urs Keller. „Zu den Gewinnern zählen auch die Shop-Betreiber, die Preise und Artikel künftig schneller, komfortabler und präziser ausweisen und dadurch besser von der Reichweite unseres Shopping-Portals profitieren können.“