statistic

SWsoft erweitert Plesk Antivirus-Lösung mit Kapersky

  • Veröffentlicht am 19.07.2007
  • Redaktion Webhostlist

Mit dem neuen Produkt Plesk Antivirus by Kapersky möchte der Softwarehersteller SWsoft seine Hosting-Software Plesk unter Windows und Linux einfacher mit einem Viren ... Mit dem neuen Produkt Plesk Antivirus by Kapersky möchte der Softwarehersteller SWsoft seine Hosting-Software Plesk unter Windows und Linux einfacher mit einem Virenschutz ausstatten. Das neue Modul mit einem Listenpreis von 169 - 3600 US-Dollar (abhängig von der Anzahl der Mailboxen) soll dabei laut SWsoft leicht installierbar und dennoch mächtig im Funktionsumfang sein. Es ist für Linux (Version 8.2) sowie Windows (Version 8.1) verfügbar. In Europa stattet STRATO als Pilotkunde neue dedizierten Server mit dem Modul aus. Auch über den Online-Shop ist das AddOn-Produkt aber bereits erwerbbar.