statistic

Yahoo schließt kostenloses Geocities Hosting

  • Veröffentlicht am 26.04.2009
  • Redaktion Webhostlist

Knapp vor der Jahrtausendwende war es Yahoo unglaubliche 4,6 Millarden US-Dollar in Aktien wert den kostenlosen Hosting-Dienst Geocities zu übernehmen. Jetzt, eine D ... Knapp vor der Jahrtausendwende war es Yahoo unglaubliche 4,6 Millarden US-Dollar in Aktien wert den kostenlosen Hosting-Dienst Geocities zu übernehmen. Jetzt, eine Dot-Com Blase und Wirtschaftskrise später, stellt der kostenlose Hoster seinen Dienst ein. "Im Laufe dieses Jahres" folgt das Ende von Geocities. Das genau Datum steht laut Yahoo derzeit noch nicht fest. Trotzdem möchte man die User bereits jetzt auf das Ende vorbereiten. Neue Benutzer nimmt der Dienst ebenfalls nicht mehr auf. Damit endet die Ära kostenlosen Hostings bei Yahoo. Ähnliche Dienste wird es in Zukunft nicht mehr geben, so die Geocities-Infoseite. Man bietet den Kunden allerdings an auf das kostenpflichtige Yahoo Hosting zu wechseln. Wir empfehlen betroffenen Nutzern die Recherche in unseren Angebotslisten zum Finden eines neuen Hosters.