statistic

MESH startet Windows SharePoint Services 3.0

  • Veröffentlicht am 09.09.2009
  • Redaktion Webhostlist

Die Düsseldorfer MESH GmbH erweitert ihr Software-as-a-Service-Angebot: Neben dem E-Maildienst Microsoft Exchange bietet sie nun auch Windows SharePoint Services 3.0 ... Die Düsseldorfer MESH GmbH erweitert ihr Software-as-a-Service-Angebot: Neben dem E-Maildienst Microsoft Exchange bietet sie nun auch Windows SharePoint Services 3.0. Reseller erhalten die Webanwendung in Verbindung mit dem Erwerb von Hosted Exchange kostenfrei. *Windows SharePoint Services 3.0 für Reseller kostenfrei* MESH liefert SharePoint mit den derzeit 40 verfügbaren Microsoft-Templates, wodurch sich die Anwendung vielseitig einsetzen lässt: Unter anderem verwaltet sie Telefonlisten, bildet interne Wissensdatenbanken ab, plant Termine und bietet Diskussionsforen. „SharePoint integriert alle Microsoft-Produkte wie Outlook und Office-Anwendungen“, sagt Ernesto Fries, Vorstandsmitglied der MESH GmbH. „Wiederverkäufern, die Hosted Exchange-Pakete erwerben, stellen wir Windows SharePoint Services 3.0 als kostenfreie Zusatzleistung zur Verfügung. Endkunden können die Anwendung selbständig aktivieren und nutzen.“ *Firewallgeschützter Datenaustausch – auch außerhalb des Unternehmens* SharePoint kommuniziert über verschiedene Schnittstellen: Aktiviert im Outlook, tauschen Anwender jederzeit und von überall Termine und Kontakte aus. Des Weiteren bearbeiten sie beispielsweise Tabellen, Textdokumente und Bilder lokal mit Microsoft-Office und teilen sie über die Webanwendung mit Kollegen. Sie vereinfacht das Ablegen und Austauschen von Informationen nicht nur innerhalb eines Unternehmens, sondern auch mit firmenfremden Nutzern, wie Partnern oder Kunden. Die Datenübertragung erfolgt SSL-verschlüsselt, Microsoft Forefront schützt die Webanwendung vor Viren. *SharePoint auf Parallels-Oberfläche* Hosted Exchange und SharePoint nutzen die Automatisierungssoftware von Parallels, die speziell für die Bedürfnisse von Service-Providern entwickelt wurde. Parallels Automation ermöglicht Resellern, die Anwendungen webbasiert zu verwalten und bietet kundengenaue Abrechnung. MESH vermarktet Hosted Exchange zusammen mit Windows SharePoint Services 3.0 ausschließlich an Wiederverkäufer.