statistic

Parallels bietet neues Zertifizierungsprogramm für Cloud-Dienste

  • Veröffentlicht am 11.02.2010
  • Redaktion Webhostlist

Parallels hat ein neues Zertifizierungsprogramm für Cloud-Dienste gestartet, das seinen Partnern bei der Steigerung ihrer Profitabilität hilft. Das Partner Cert ... Parallels hat ein neues Zertifizierungsprogramm für Cloud-Dienste gestartet, das seinen Partnern bei der Steigerung ihrer Profitabilität hilft. Das Partner Certification Program richtet sich sowohl an bestehende Parallels-Partner als auch an Einzelpersonen und beinhaltet technische Trainings für Parallels Plesk Panel und die Parallels Virtualisierungs- und Automatisierungs-Produkte. „Wir sind stolz, dass wir einer der ersten Anbieter für Cloud-Technologien sind, der ein Trainings- und Zertifizierungsprogramm für seine Produkte im Programm hat. Damit erhöhen wir die persönliche Qualifikation der einzelnen Mitarbeiter und tragen dazu bei, die Kosten für den technischen Betrieb und Support bei unseren Partnern zu reduzieren“, erklärt Jack Zubarev, President of Worldwide Service Providers bei Parallels. Die Vorteile der Parallels-Zertifizierung im Überblick: * Tier 2 Support liefert schnellere Antworten von professionellen Technikern * Mitarbeiterqualifizierung durch Ausbildung zu technischen Experten für Parallels-Produkte * Anerkennung im Markt als führendes Unternehmen für Hosting- und Cloud-Dienstleistungen durch das “Parallels Certified”-Logo für Webseiten und Werbematerial Für Trainings auf dem Parallels Summit 2010 erhalten die Teilnehmer – abhängig von ihrem Partnerstatus – einen Rabatt von bis zu 30% auf den Schulungspreis. Die Trainings sind auf maximal 15 Teilnehmer pro Kurs begrenzt und finden am 25. Februar im Fontainbleu Hotel, Miami Beach statt.