statistic

STRATO erreicht Top-10-Platzierung bei "Deutschlands Kundenchampions 2010"

  • Veröffentlicht am 13.05.2010
  • Redaktion Webhostlist

Unter "Deutschlands Kundenchampions 2010" erreichte STRATO auf Platz 9 einen Rang unter den Top 10 und die beste Platzierung eines Internet-Dienstleisters im Feld. Die Au ... Unter "Deutschlands Kundenchampions 2010" erreichte STRATO auf Platz 9 einen Rang unter den Top 10 und die beste Platzierung eines Internet-Dienstleisters im Feld. Die Auszeichnung steht für herausragendes Kundenbeziehungsmanagement und eine hohe emotionale Kundenbindung. Veranstalter des Wettbewerbs sind die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ), die forum! Marktforschung, die Zeitschrift acquisa und der Management Circle. Aus der Webhosting-Branche konnte sich außer STRATO auch noch Host Europe auf Rang 25 platzieren. "Das ist bereits die zweite Auszeichnung für unseren Kundenservice im Jahr 2010", sagt Damian Schmidt, Vorstandsvorsitzender der STRATO AG. "Diese Wettbewerbe zeigen: die Qualität des Kundenservice ist messbar und nachweisbar - nur so können wir den Service weiter verbessern und die Kundenzufriedenheit weiter steigern." Im März 2010 hat STRATO bereits die Auszeichnung "Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister 2010" erhalten. Aufgrund von Kundenbefragungen kürten das Handelsblatt, die Universität St. Gallen, die Agentur ServiceRating und die Unternehmensberatung Steria Mummert Consulting STRATO zum Branchensieger für die IT- und Kommunikationsbranche. STRATO lässt den Kundenservice zudem mehrmals im Jahr durch den TÜV prüfen. Regelmäßig werden dabei Servicekultur und -zuverlässigkeit sowie Reklamationsbearbeitung und Mitarbeiterqualifikation geprüft - teilweise sogar alle drei Monate. Zusätzlich verlangt der TÜV bei allen Prüfungen eine Verbesserung im Vergleich zur vorherigen Überprüfung. Seit 2001 haben mehr als 300.000 Kunden die Kundenfreundlichkeit bei STRATO mit stetig positiver Tendenz bewertet; im 1. Quartal 2010 erreichte STRATO dabei die bisher beste Note von 1,3.